Indonesische Polizei feuert Tränengas auf Demonstranten in Jakarta ab: Reuters Zeuge. 

0

JAKARTA (Reuters) – Die indonesische Polizei hat am Dienstag Tränengas abgefeuert, um Demonstranten im Zentrum von Jakarta zu zerstreuen, sagte ein Reuters-Zeuge inmitten einer zweiten Woche der Proteste gegen ein umstrittenes neues Arbeitsgesetz.

Die Demonstranten fordern, dass das Gesetz, das Investoren anziehen und Bürokratie abbauen soll, aufgehoben wird und die Arbeitsrechte bedroht und das Großunternehmen begünstigt.

In der vergangenen Woche fanden an mehreren Orten Proteste statt, an denen Tausende Indonesier beteiligt waren. Bei einigen wurden Straßenreifen verbrannt und Steine geschleudert, was dazu führte, dass mehrere Tausend Menschen festgehalten wurden.

Share.

Comments are closed.