Hochrangiger japanischer Beamter befürchtet, dass China in der digitalen Währung „Vorreiter“ ist. 

0

Japanische Bankangestellte äußern sich weiterhin besorgt über Chinas Fortschritte bei der Entwicklung der digitalen Währung seiner Zentralbank.

Kenji Okamura, Vize-Finanzminister für Japans internationale Angelegenheiten, warnte die Weltgemeinschaft vor den potenziellen Risiken des digitalen Yuan in China, berichtete Reuters am 9. Oktober.

Lesen Sie weiter auf Coin Telegraph.

Share.

Comments are closed.