Helen Flanagan begeistert in Spitzenwäsche, nachdem sie auf das Comeback in der Coronation Street hingewiesen hat. 

0

Helen Flanagan, der Star der Coronation Street, warf einen kurzen Blick hinter die Kulissen ihres atemberaubenden Dessous-Shootings, als sie enthüllte, dass sie eine winzige Babybauch versteckte

Die Bombe in der Coronation Street, Helen Flanagan, sah umwerfend aus, als sie einen weiteren Schnappschuss aus ihrem neuen Fotoshooting der Dessous-Kollektion teilte.

Die 30-jährige Helen stahl die Show, als sie ein tiefblaues Dessous-Set mit hellblauem Blumenmuster über das gesamte Material zog.

Die blonde Bombe zeigte auch viele ihrer straffen Beine, da ihr Hintern auf beiden Seiten ihrer Hüften durchsichtiges Material aufwies und die Fans wild machte.

Helen lehnte sich in einem weißen Stuhl zurück, als sie ihre Beine übereinander kreuzte und eine Hand auf ihr Gesicht legte, um die atemberaubende Darstellung zu erhalten.

Helen ließ ihre blonden Haare über die Schulter zu Wellen fallen und stahl die Show, als sie den Look mit Wimperntuschen und einem Lippenstift vervollständigte.

Sie zeigte auch einen Hinweis auf ihre Babybauch, nachdem sie bestätigt hatte, dass sie mit ihrem dritten Kind mit dem Fußballer Scott Sinclair schwanger ist.

Helen hat den Schnappschuss mit einem Titel versehen: “#bts auf meinem Shooting für meine Herbstbearbeitung mit @pourmoiltd #noedit und winzig kleinem Babybauch.”

Es war nicht überraschend, dass die Komplimente für Helens neuestes Fotoshooting kamen, als die Fans über das glamouröse Dessous-Set strömten.

Einer schrieb: “Einfach wunderschön.”

Ein anderer fügte hinzu: “Sieht gut aus.”

Ein dritter warf ein: “Teeny winzige Beule” und fügte ein Herz-Emoji hinzu.

Ein vierter sagte: “So schöne Helen.”

In der Zwischenzeit hat Helen angedeutet, dass sie auf ein Corrie-Comeback vorbereitet sein könnte, nachdem sie ihre Rolle als Rosie Webster verlassen hat, um mit ihrer zweiten Tochter in Mutterschaftsurlaub zu gehen.

Sie sagte zu The Mirror: “Es ist eine unglaubliche Show, ich würde gerne Teil der 60 sein.

“Ich schaue Corrie die ganze Zeit und bin wirklich stolz, ein Teil davon gewesen zu sein. Es war ein massiver Teil meines Lebens – ich bin seit meinem neunten Lebensjahr dabei und seit meinen 20ern rein und raus.

“Ich vermisse die Aufregung des Filmens, vermisse die Nachtaufnahmen, vermisse meine Schauspielerei.

“Ich vermisse meine Chats am Morgen mit den Make-up-Girls, ich vermisse das wirklich sehr, sehr … ich vermisse alles daran, aber meine Mädchen stehen jetzt an erster Stelle.”

Die Schauspielerin bestätigte, dass sie “definitiv irgendwann zurückkehren wird”.

Corrie fährt am Freitagabend um 19.30 Uhr auf ITV fort.

Share.

Comments are closed.