Press "Enter" to skip to content

Heim- und Auswärtsspoiler: Seltene LGBT-Beziehung für Summer Bay-Favoriten

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Willow (Sarah Roberts) schon seit einiger Zeit Pech hat. Nach ihrer langen Geschichte mit Dean (Patrick O’Connor), die dazu führte, dass sie eine unzusammenhängende Beziehung hatten, gab das Paar schließlich auf. Obwohl sie versuchte, ihn zurückzubekommen, sich einmal auszog und in seinem Van versteckte, war er nicht interessiert – und fing stattdessen eine Beziehung mit Ziggy (Sophie Dillman) an. Als ob das nicht genug wäre, hat ihr Ex-Freund Justin (James Stewart), der ihr in der Vergangenheit in vielen Kämpfen geholfen hat, begonnen, mit Leah (Ada Nicodemou) auszugehen, sie allein zu lassen und sich auf ihre Arbeit als Privatperson zu konzentrieren trainer bei Summer Bay Fit.

Es sieht jedoch so aus, als würde sich Willows Glück bald ändern, als Toris (Penny McNamee) Suche nach einem Ersatz-Notarzt während ihres frühen Mutterschaftsurlaubs dazu führt, dass der Neuankömmling Alex Neilson – gespielt von Zoë Ventoura – in die Bucht kommt. Im Gespräch mit New Idea beschreibt Zoë ihren Charakter Alex als "eine komplexe Frau mit vielen Schichten" und fügt hinzu, dass sie sehr aufgeregt ist, sie alle zu erkunden.

Es wird auch für Alex interessante Entwicklungen geben, wie Zoe sagt: „In diese schöne und ruhige Küstenstadt zu kommen, scheint genau das zu sein, wonach Alex sucht, aber sie weiß nicht, dass es nicht genau der verschlafene kleine Ort ist, von dem sie denkt, dass er geht sein".

Es sieht so aus, als ob Alex und Willow ganz nah dran sein werden, denn Fotos zeigen, wie das Paar sich an einer Wand am Strand verliebt. Das Paar, das anstelle ihrer üblichen Sportkleidung für die Arbeit im Fitnessstudio ein lila Samt-Minikleid trägt, könnte sich vielleicht auf einem Date befinden, da sie sich in einer intensiven Szene halten, bevor sie die Arme verbinden und weggehen.

Die Willow-Schauspielerin Sarah Roberts erklärte Ende Mai in der Morning Show, dass ihre Handlung im Begriff sei, positiver zu werden, und sagte: „Es kommen glückliche Tage. Da ist etwas wirklich Aufregendes für sie! “

Dies wird eine der ersten LGBT-Liebesromane sein, die zu Hause und unterwegs ausgestrahlt werden, seit die Sendung vor etwas mehr als 30 Jahren erstmals ausgestrahlt wurde. Im Jahr 2018 erlebte der in der Summer Bay lebende temporäre Ty Anderson – gespielt von Darius Williams – eine Reise der Selbstfindung, bevor er als Schwuler herauskam, während er mit John und Marilyn lebte, bevor er zu seiner Mutter ging. Die einzige andere gleichgeschlechtliche Beziehung, die in der Vergangenheit zu beobachten war, bestand 2009 zwischen Charlie Buckton und Joey Collins (gespielt von Esther Anderson und Kate Bell) – und dies wurde von konservativen und familiären Gruppen empört.

Nach Zusammenstößen zwischen Beziehungskritikern und Aktivisten für Homosexuellenrechte sprach sich Cameron Welsh, der zu dieser Zeit ein Serienproduzent war, für die lesbische Handlung aus und sagte dem TV-Seifenmagazin: „Die Idee dieser Show war schon immer, dass wir sie halten ein Spiegel der Gesellschaft – und wenn sich die Gesellschaft ändert, ändern wir uns mit ihr. Was in Heim und Auswärts vor uns liegt, gilt nicht nur für die Serie, sondern auch für die Zeiten, in denen wir leben. "

Das Gerede, dass Channel 7 einen Kuss zwischen dem Paar zensieren würde, führte zu lesbischen Gruppen, die protestierten. Der Sender filmte schließlich zwei Küsse und entschloss sich, die sanftere Version zu lüften. Bevan Lee, der an der Original-Crew von Home and Away mitarbeitete, sagte, dass „eine schöne sechswöchige Geschichte auf ein einfaches Argument reduziert wurde, bei dem etwa sechs Sekunden fehlen von screentime ”.

Wird die neue lesbische Romanze der gleichen Kontroverse ausgesetzt sein? Nur die Zeit kann es verraten. Da Ventoura im April und die Seifenfilme 5 bis 6 Monate im Voraus zu den Darstellern gehörten, werden die britischen Fans diese Szenen voraussichtlich im Herbst sehen.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *