Press "Enter" to skip to content

Goldman hebt B-Aktie von Volvo auf die ‘Conviction Buy List’

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die B-Aktie von Volvo nach starken Quartalszahlen auf “Conviction Buy List” gesetzt und das Anlageurteil mit “Buy” bestätigt. Das Kursziel wurde zudem von 196 auf 200 schwedische Kronen angehoben. Trotz einer positiven Kursreaktion auf die Schlussquartalszahlen 2019, habe sich die Aktie über die vergangenen zwölf Monate hinweg sektorkonform bewegt, schrieb Analystin Daniela Costa in einer am Freitag vorliegenden Studie. Ihrer Ansicht nach jedoch ist das Papier immer noch unterbewertet, schrieb sie und verwies etwa auf die Widerstandskraft der Margen des Nutzfahrzeugherstellers./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.02.2020 / 17:28 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.