Gesetz entschlüsselt: Die Rivalität zwischen Zentralbanken und globalen Stallmünzen, 9. bis 16. Oktober. 

0

Die Blockchain-Technologie hat seit ihrer Einführung die Aufmerksamkeit der Aufsichtsbehörden auf sich gezogen. Die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerks trotz des Werts von BTC im Spiel hat die Widerstandsfähigkeit der Blockchain-Technologie bei der Führung von Aufzeichnungen über eine Vielzahl von Parteien hinweg durchweg bewiesen.

Viele Länder haben jedoch festgestellt, dass Bitcoin sich überhaupt nicht als Währung oder zumindest nicht als Ersatz für ihre eigene Währung verhält. Die Nationen hinter den weltweit am häufigsten verwendeten Fiat-Währungen haben in vielen Fällen auf die Volatilität von Bitcoin als kritischen Fehler hingewiesen. Sie haben entschieden, dass der Anstieg der Stallmünzen, insbesondere in den letzten zwei Jahren, eine klarere und gegenwärtigere Gefahr darstellt.

Lesen Sie weiter auf Coin Telegraph

Anmerkung des Herausgebers
G7 und G20 machen die Waage zur Linie
Die Europäische Zentralbank weicht dem Engagement für einen digitalen Euro aus
… mit Russland dicht dahinter
Lesen Sie weiter.

Share.

Leave A Reply