George Galloway: Wenn Alex Salmond spricht, werden viele “mitten in ihrer Freude zittern”. 

0

Alex Salmond ist weder aus Dundee, noch ist er “bonnie” (hübsch, attraktiv), aber der Wirbel der Jakobiten, der “mit den Hauben von” Bonnie Dundee “aufhört, könnte seine Hymne sein.

Ich komme aus Dundee und bin der Künstler, der früher als “Gorgeous George” bekannt war. Ich stehe fest gegen Salmonds zentralen Grundsatz, die Aufteilung einer kleinen englischsprachigen Insel in zwei Staaten. Aber Junge, hat er Eier?

Konsistenz ist mein zweiter Vorname. In meinem EIGENEN Leben habe ich mich gegen die Trennung, die Teilung Irlands, Belgiens, Italiens, Deutschlands, Spaniens, Jugoslawiens, der Tschechoslowakei, der UdSSR, Chinas, Zyperns, Israels, Palästinas, Libyens, Irak, Syrien, Vietnams, Koreas, ausgesprochen. Indonesien, Kongo, Südafrika, Simbabwe und viele andere.

Als Salmond – im gleichen Alter wie ich – in den 1970er Jahren als Student der schottischen Separatisten-Sache beitrat, machte ich mich bereits als sozialistischer Internationalist einen Namen. Ich verstand damals – oder heute – nicht, wie ein junger Mann im Zeitalter der Revolutionen sozusagen einen engen Nationalismus wählen konnte, der mir das Gegenteil davon schien. Es sei denn, Alex hatte Schottland als Kaltwasser-Kuba im Sinn.

Aber nachdem ich über ein Vierteljahrhundert mit ihm im britischen Parlament gesessen hatte, bewunderte ich seine Energie, List und Treue zu seiner Sache. Und seine grenzenlose Fähigkeit als Jack-in-the-Box. Ich habe gesehen, wie er an den gewagtesten Orten aufgetaucht ist, an Orten, die für ihn gefährlich sind. Als wäre man zum Beispiel ein Mann, der den Zerfall des britischen Staates und die scharfe Opposition gegen den Krieg gegen den Irak anstrebt. Weder liebenswert für die Staatssicherheit, noch eine Kombination aus beidem, die ausgesprochen gefährlich ist.

Ich habe ihn – und sie – gut kennengelernt. Gut genug, um instinktiv zu wissen, dass er, als er in ernsthafte Schwierigkeiten geriet, die ihn im Gefängnis hätte sterben lassen können, nicht nur nicht schuldig war, sondern dass ihn irgendwo jemand eingerichtet hatte. Wie regelmäßige Leser wissen, war ich der am wenigsten überraschte Mann in Schottland, als eine Jury (Mehrheit der Frauen) ihn von allen Anklagen freigesprochen hat.

Er versprach vor Gericht an einem Tag im März, dass die Wahrheit über das, was mit ihm geschehen war, herauskommen würde – wie es die Wahrheit normalerweise tut. Wir sind jetzt diesem Tag nahe. Salmond widersetzt sich jeder (beträchtlichen) Provokation, halb gespannt und vorzeitig loszugehen, und hat seinen Zorn privat gepflegt, aber er hat ihn warm gehalten.

Der frühere Vorsitzende der SNP und ehemalige erste Minister Schottlands sagte, er werde nur vor dem Ausschuss des schottischen Parlaments sprechen, der die Aufgabe hat, das Netz zu entwirren, wer was in der Alex-Salmond-Affäre getan hat. Seine Kollegen, die ihn betrogen haben, sind zu Defcon 1 gezogen. Salmonds Pistole ist gespannt. Es wird eine schreckliche Angelegenheit sein. Der Löwe ist wach. Er bewegt sich stetig auf Holyrood zu. Es wird eine Abrechnung geben.

Wie der Jakobit es ausdrückte: “Und zittere, falsche Whigs, inmitten deiner Freude, du hast den letzten Teil meiner Haube und mich nicht gesehen.”

Gefällt dir diese Geschichte? Teile es mit einem Freund!.

Share.

Comments are closed.