Generation Buy: Was ist Boris Johnsons neues 5% -Hypothekenprogramm? 

0

MILLIONEN Briten sollen dank eines neuen Hypothekensystems mit 5% Einlage auf der Immobilienleiter helfen.

Folgendes wissen wir bisher und was Boris Johnson heute über das Programm gesagt hat.

Die neue Haushaltshilfe wurde vom Premierminister auf dem virtuellen Parteitag der Konservativen als Teil seines Versprechens angekündigt, “Generation Rent in Generation Buy zu verwandeln”.

Herr Johnson fügte hinzu, dass das Programm “Millionen, die sich derzeit ausgeschlossen fühlen, die Chance auf Wohneigentum und all die Freude und den Stolz geben würde, die damit einhergehen”.

Der Premierminister sagte: “Wir werden die langfristigen Probleme dieser Generation lösen, indem wir nicht den Staat erweitern, sondern den Menschen Macht zurückgeben.

“Die lebensbejahende Kraft des Wohneigentums. Die Kraft, die Farbe für die Bemalung Ihrer eigenen Haustür zu bestimmen.”

Die Regierung hat noch keine genauen Angaben darüber gemacht, wie genau das Programm funktionieren wird oder wann es gestartet wird.

Es gab auch keine Einzelheiten darüber, wie viele Hypothekengeschäfte möglicherweise verfügbar werden könnten oder wer eine Haftung übernehmen würde, wenn ein Kreditnehmer eine Hypothekenzahlung verpasst.

Wir haben das Ministerium für Wohnungswesen, Gemeinden und Kommunalverwaltung um weitere Informationen gebeten und werden diesen Artikel aktualisieren, sobald wir eine Antwort erhalten.

Zu den früheren Hilfen der Regierung gehörte das Help To Buy-Eigenkapitaldarlehen, bei dem auch Erstkäufer von 5% Einlagen profitierten.

Durch die Initiative konnten Käufer von Eigenheimen bis zu 20% des Wertes einer Immobilie von der Regierung oder bis zu 40% in London ausleihen.

Das Darlehen wäre fünf Jahre lang zinslos, und es gab verschiedene Möglichkeiten, wie Immobilieneigentümer es zurückzahlen könnten.

Kreditnehmer können das Darlehen entweder zu ihrer Hypothek hinzufügen, wenn es um eine Umschuldung geht, es beim Verkauf des Hauses abbezahlen oder es in bar in Höhe von mindestens 10% des Immobilienwerts zurückzahlen.

Wenn der Kreditnehmer eine Zahlung für den Kredit verpasste, würde die Regierung einen Teil des Verlusts auffangen.

Auch hier gibt es noch keinen Vorschlag, ob das neue Schema genauso funktionieren würde wie Help To Buy.

Bis zum Kauf von Help To Buy im Jahr 2016 hatte sich die Anzahl der auf dem Markt verfügbaren 95% -Hypotheken mehr als verdoppelt.

Karen Noye, Hypothekenexpertin bei Quilter, sagte: “Diese Politik muss detaillierter ausgearbeitet werden, aber auf den ersten Blick sollte sie für Erstkäufer einen großen Schub bedeuten.

“Im Moment verschärfen die Kreditgeber die Kreditvergabe an diejenigen, die als höheres Risiko eingestuft werden. Das bedeutet, dass es für Erstkäufer nicht viele Optionen gibt, es sei denn, Sie haben eine beträchtliche Anzahlung.”

Wenn Sie sich für eine Einzahlungshypothek von 5% qualifizieren, leihen Sie sich im Wesentlichen 95% des Gesamtwerts einer Immobilie aus.

Wenn Sie beispielsweise ein Haus im Wert von 125.000 £ kaufen möchten, müssen Sie 5% dieses Preises senken, also 6.250 £.

Der verbleibende Betrag, also 118.750 GBP, würde als Teil Ihrer Hypothek geliehen.

Derzeit ist der Betrag, den Käufer ausleihen können, auf das 4,5-fache ihres Jahresgehalts begrenzt. Für das obige Beispiel müssten Sie also etwa 26.388 GBP pro Jahr verdienen.

Aufgrund strenger Kreditregeln sind einige Käufer jedoch von der Sicherung ihres Traumhauses ausgeschlossen, selbst wenn sie sich die Rückzahlungen leisten können.

Der Telegraph berichtet, dass Herr Johnson die Minister gebeten hat, einen Weg zu finden, um Stresstests für Hypothekenantragsteller zu entfernen, was bedeutet, dass das neue System potenziellen Käufern mehr Möglichkeiten eröffnen könnte.

Experten sagen jedoch, dass das System so konzipiert sein muss, dass Käufer sich das Haus, das sie kaufen möchten, tatsächlich noch leisten können.

Eleanor Williams, Finanzexpertin bei Moneyfacts, sagte: “Der Rückzug vieler Hypotheken mit niedrigen Einlagen in Verbindung mit sinkenden Sparquoten und dem Anstieg der Immobilienpreise hat möglicherweise dazu geführt, dass viele potenzielle Erstkäufer verzweifelt waren.

“Daher können Nachrichten über das geplante 5% -Einlagenhypothekensystem potenziellen Käufern als Musik erscheinen.

“Es müsste jedoch so eingeführt werden, dass sichergestellt ist, dass die Risiken einer Aufnahme einer Hypothek mit geringen Einlagen sorgfältig abgewogen werden, und dass das Angebot an erschwinglichem Wohnraum zur Deckung der Nachfrage gegeben ist.”

Hypothekenangebote mit einer Einlage von 5% sind derzeit dürftig, und Hunderte von Kreditgebern schließen diese Art von Geschäften nach der Coronavirus-Krise ab.

Jetzt machen Einlagen in der Regel etwa 15% bis 20% des Preises einer Immobilie aus, und es hat sogar dazu geführt, dass Kreditgeber Flash-Verkäufe für Hypotheken halten.

Die Nachricht kommt kurz nach dem Start des Green Homes Grant-Programms durch die Regierung mit Gutscheinen im Wert von bis zu 10.000 GBP, um den Eigentümern zu helfen, umweltfreundlicher zu werden.

Kann ich trotzdem umziehen, wenn neue Sperrregeln eingeführt werden?

Das Verbot der Räumung von Mietern ist nun beendet – hier sind sechs Dinge, die Mieter wissen müssen.

Share.

Comments are closed.