Everton erhält vor dem Aufeinandertreffen des Merseyside-Derbys mit Liverpool einen dreifachen Fitnessschub. 

0

Everton-Chef Carlo Ancelotti hat die Rückkehr von drei Stars der ersten Mannschaft vor dem Aufeinandertreffen mit Liverpool am Samstag bestätigt, während er nicht ausgeschlossen hat, dass Neuzugang Ben Godfrey sein Debüt im Derby gibt

Everton hat vor dem Merseyside-Derby einen enormen Fitnessschub erhalten, mit der Nachricht, dass Seamus Coleman, Allan und Andre Gomes bereit sind, gegen Liverpool anzutreten.

Aber die Toffees müssen nervös auf Innenverteidiger Yerry Mina warten, der wegen einer Oberschenkelverletzung das Unentschieden Kolumbiens gegen Chile verpasst hat.

Mina wird nach seiner Rückkehr in die Trainingsbasis des Clubs Finch Farm beurteilt, bevor Chef Carlo Ancelotti für das Wochenende eine Entscheidung über sein Team trifft.

Coleman wurde bei Evertons Sieg gegen Brighton vor der Länderspielpause mit einer Oberschenkelverletzung vom Platz gestellt, während Allan und Andre Gomes den 4: 2-Sieg verpassten.

Ancelotti sagte: „Andre Gomes ist für Samstag verfügbar, kein Problem.

„Allan hat diese Woche angefangen, mit dem Team zu trainieren. Wenn in den nächsten Tagen nichts passiert, kann er gegen Liverpool spielen.

“Ich denke, Seamus wird auch gut, weil er am Montag angefangen hat, mit uns zu trainieren.”

Everton könnte sich im Innenverteidiger Sorgen machen, wenn Mina nicht zu Mason Holgate passt und Jarrad Branthwaite immer noch nicht bereit ist, zurückzukehren

.

Ancelotti sagte: „Holgate und Branthwaite arbeiten individuell. Branthwaite ist näher [an der Rückkehr].

“Sie haben keine Probleme [in ihren Wiederherstellungsprogrammen], aber wir müssen ein wenig warten.”

Die Toffees haben Ben Godfrey aus Norwich geholt, kurz bevor das Transferfenster geschlossen wurde, aber er muss noch mit seinen neuen Teamkollegen trainieren, da er bei den englischen U21-Spielern im internationalen Dienst war.

Aber er könnte am Samstag sein Debüt gegen Liverpool geben.

Ancelotti fügte hinzu: „Godfrey ist ein wirklich talentierter Spieler.

„Er ist sehr schnell, sehr schnell. Er hat andere Eigenschaften als die Innenverteidiger, die wir in diesem Moment haben.

„Er ist ein vollständiger Verteidiger, schnell, gut im Kopf und gut im Ball. Er hat die Qualität, ein wirklich guter Innenverteidiger zu sein.

„Er hat Erfahrung in der Premier League. Er war wirklich glücklich, hierher zu kommen.

„Ich denke, er wird eine gute Verpflichtung sein, nicht nur für die Gegenwart, weil ich denke, dass er bereit ist, in der Premier League zu spielen, sondern auch für die Zukunft des Vereins.

“Wenn er fit ist, wird er im Wettbewerb mit den anderen stehen [für das Spiel gegen Liverpool].”

Share.

Leave A Reply