EUR / USD, USD / JPY, EUR / GBP Analyse japanischer Kerzenhalter. 

0

Wie wir im H4-Diagramm sehen können, setzt sich der Abwärtstrend fort. Derzeit bildet sich EUR / USD nach der Bildung mehrerer Umkehrmuster wie “Hanging Man” nahe der oberen Grenze des Kanals um und bildet eine weitere Korrektur, bevor sie weiter sinkt. In diesem Fall kann das Abwärtsziel die nächste Unterstützungsstufe bei 1,1615 sein. Gleichzeitig besagt ein alternatives Szenario, dass das Instrument auf 1,1815 wachsen kann, bevor der Abwärtstrend wieder aufgenommen wird.

Wie wir im H4-Diagramm sehen können, beendet der Vermögenswert die Korrektur innerhalb des Aufwärtstrends. Nach der Bildung mehrerer Umkehrmuster wie “Hammer”, nicht weit vom Unterstützungsniveau entfernt, kann sich der USD / JPY von diesem Niveau erholen und die aufsteigende Tendenz wieder aufnehmen. In diesem Fall ist das obere Ziel das Widerstandsniveau bei 106,45. Dennoch gibt es ein entgegengesetztes Szenario, das besagt, dass das Instrument möglicherweise in Richtung 104,85 korrigiert, bevor der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird.

Wie wir in der H4-Grafik sehen können, setzt sich die absteigende Tendenz fort. Nach der Bildung mehrerer Umkehrmuster, einschließlich “Hammer” nahe dem Unterstützungsniveau, hat sich EUR / GBP fast umgekehrt. Nach dem Testen des oberen Randes des Kanals kann das Paar wieder fallen. Das Abwärtsziel bleibt bei 0,8990 auf dem nächsten Unterstützungslevel.

EUR / USD
USD / JPY
EUR / GBP.

Share.

Comments are closed.