Press "Enter" to skip to content

EastEnders Babe Maisie Smith zieht sich einen Teeny-Bikini aus und erklärt: "Ich bin perfekt."

Maisie Smith führte ihre Anhänger auf einen Weg der Selbstliebe, nachdem sie einige kraftvolle Botschaften geteilt hatte, während sie am Strand einen winzigen zweiteiligen, nicht passenden Bikini trug

EastEnders-Star Maisie Smith zog sich für einen Tag am Strand ihren Bikini aus und teilte ihren TikTok-Fans einige ernsthafte Worte der Ermächtigung mit.

Der 19-Jährige trug einen nicht passenden zweiteiligen Bikini aus neonpinkem Unterteil und einem tiefvioletten String-Oberteil.

Sie wurde mit einem Metallgürtel und einem rosa Cowboyhut ausgestattet und ließ ihre Bronzebräune zur Hauptattraktion werden, wenn sie am Meer faulenzte.

Ihre typischen roten Locken flossen in lockeren Strandwellen über ihre Schulter, was gut zu ihrer Umgebung passte.

Maisie stellte ihren schlanken Körper zur Schau, als sie auf einem Surfbrett lag und über die sanften Wellen schwebte.

Das Video begann mit der Tiffany Butcher-Schauspielerin, die mit dem Titel “Meine drei Unsicherheiten sind …” ins Meer rannte.

Als sie ins Wasser sprang, änderte sich der Schuss, als sie auf einem Surfbrett lag und ihren extravaganten Hut in die Luft hob.

Maisie setzte ihren Gedanken fort, indem sie schrieb: “Absolut nichts, weil ich gelernt habe, alles an mir selbst zu lieben.”

Während das lustige Video weiterging, konnte man den Seifenstern sehen, wie er die Wurmtanzbewegung auf dem Brett machte, während er schwebte.

Sie schrieb: “Ich bin perfekt, du bist perfekt, ich liebe dich, Boo.”

In der Bildunterschrift schrieb Maisie: “Selbstliebe ist der größte Flex.”

Maisie, die mehr als eine Million Follower auf TikTok hat, erhielt schnell viel Lob von ihren Fans.

Einer sagte: “Danke dafür, du hast meinen Tag gemacht.”

Ein anderer schrieb: “Wir lieben eine Königin, die sich selbst liebt.”

Und ein dritter fügte hinzu: “Verdammt richtig, jedes Mädchen braucht dieses Vertrauen.”

Maisie kam mit sechs Jahren zum ersten Mal zu BBC Soap EastEnders und scherzte, sie habe damals “mehr Talent” als heute.

Im Gespräch mit Stacey Dooley über EastEnders: Secrets of the Square sagte der Teenager: “Als ich sechs Jahre alt war, hatte ich mehr Talent als jetzt.

“Ich hatte so viel Selbstvertrauen, ich hatte keine Hemmungen – manchmal muss ich mich an die junge Tiffany-Figur erinnern, weil ich vergessen habe, was für eine freche kleine Ikone sie war!

“Sie haben mir so viele gute Szenen, manchmal bekommen Kinder nicht wirklich viel, aber wir hatten so eine tolle Zeit.”

Sie fügte hinzu: “Seltsamerweise erinnere ich mich nicht an alles, was ich aufgewachsen bin, es war nur ein Teil meines Lebens.”

Maisie kam 2008 zu Eastenders und war bis 2014 tätig, bevor sie 2016 für kurze Zeit zurückkehrte.

Dann kam sie 2018 zurück und ist seitdem in Walford.