Press "Enter" to skip to content

DZ Bank hebt fairen Wert für Deutz auf 4,40 Euro – ‘Verkaufen’

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) – Die DZ Bank hat den fairen Wert der Papiere von Deutz von 4,30 auf 4,40 Euro angehoben, die Einstufung aber auf “Verkaufen” belassen. “Die Ziele für 2019 sollten erreicht worden sein”, schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer am Freitag vorliegenden Studie. Für 2020 rechnet er aber mit einem schwachen Ausblick des Motorenbauers./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.02.2020 / 12:43 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.02.2020 / 13:33 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.