Press "Enter" to skip to content

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursverluste erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX)

AKTIEN


DEUTSCHLAND: – GEWINNMITNAHMEN – Nach einem Wochengewinn von bislang viereinhalb Prozent dürften es die Anleger am Freitag im Dax ruhiger angehen lassen: Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Start 0,23 Prozent tiefer auf 13 544 Punkte. Tags zuvor testete er zwischenzeitlich bereits wieder die Hürde von 13 600 Punkten. Nicht weit darüber wartet bei 13 640 Punkten sein jüngstes Rekordhoch.

USA: – KURSREKORDE – Am US-Aktienmarkt hat sich am Donnerstag erneut eine optimistische Stimmung durchgesetzt. Der Dow Jones Industrial , der marktbreite S&P 500 und auch der technologielastige Nasdaq 100 erklommen historische Höchstmarken. Am Ende stieg der Leitindex Dow um 0,30 Prozent auf 29 379,77 Punkte. Der S&P 500 rückte um 0,33 Prozent auf 3345,78 Zähler vor.

ASIEN: – KURSVERLUSTE – Die Aktienmärkte in Asien haben am Freitag nach der jüngsten Erholung schwächer tendiert. Die Coronavirus-Krise bleibt weiterhin bestimmend und die Unsicherheit über die wirtschaftlichen Folgen entsprechend hoch. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Aktien an den chinesischen Festlandbörse büßte zuletzt 0,64 Prozent ein. Der Hang Seng in Hongkong gab um 0,71 Prozent nach. In Tokio schloss der japanische Leitindex Nikkei 225 mit einem leichteren Abschlag von 0,20 Prozent.

DAX 13.574,820,72% XDAX 13.571,140,51% EuroSTOXX 503.805,520,73% Stoxx50 3.487,440,41%

DJIA 29.379,770,30% S&P 500 3.345,780,33% NASDAQ 100 9.445,920,84%


ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL


RENTEN:

Bund-Future 174,07 0,13%

DEVISEN:

Euro/USD 1,0981 0,02% USD/Yen 109,90 -0,08% Euro/Yen 120,69 -0,06%

ROHÖL:

Brent 55,09 +0,16 USD WTI 51,03 +0,08 USD

/jha/