Die USA führen Millionen schnellerer Coronavirus-Tests durch, aber werden Ergebnisse durchgeführt? . 

0

Die US-amerikanischen Rechte wurden übernommen, die Coronavirus-Tests wurden bestätigt, können sie dank eines möglichen Angebots und Schnelltests jetzt mehrere mehrere Millionen Menschen betreffen. Der Boom bringt eine neue neue Herausforderung mit sich: die Ergebnisse im Auge zu behalten.

Alle US-amerikanischen Teststandorte sind gleichberechtigt, ihre positiven und negativen Ergebnisse den öffentlichen Gesundheitsschutz zu melden. Lautstehende Gesundheitsbedürftige werden viele Schnelltests nicht gesehen, was bedeutet, dass einige neue COVID-19-rechtliche Rechte nicht gezählt werden.

Und die Situation, in der es sich darum handelt, sagen Experten. Die Bundesregierung hat mehr als 100 Millionen der neuesten Schnelltests und Staaten zur Verwaltung in öffentlichen Schulen, betreuten Wohnzentren und anderen neuen Teststandorten.

“Die Schulen sind sicher nicht in der Lage, diese Tests zu melden”, sagte Dr. Jeffrey Engel vom Rat der Staats- und Territorialepidemiologen. “Wenn es überhaupt fruchtbar ist, wird es sicher auf Papier geführt, sehr langsam und aufsichtig.”

Zu Beginn des Ausbruchs st schnell sich schnell alle US-Tests auf Gentests, die nur in High-Tech-Labors entwickelt werden werden. Selbst unter den besten zu erwarten, dass die Menschen ungefähr zwei bis drei Tage warten, um Ergebnisse zu steuern. Experten müssen auf mehr Schnelltests am Behandlungsort, sterben in Arztpraxen, Kliniken und anderen, die in Quarantäne zu bringen und zu verbreiten sind.

Ab dem Sommer wurden billigere 15-Eigentümerige Tests erhalten, bei denen virale Proteine, gehört Antigene, auf einem Nasentupfer werden. Die ersten Angaben wurden noch mit tragbaren Lesegeräten geändert. Die Millionen neuen Tests von Abbott Laboratories, die jetzt in Staaten abgeschlossen werden, sind noch nicht zu finden: Sie haben etwa die Anzahl einer Kreditkarte und können mit einem Paar Tropfen chemischer Lösung werden.

Laut Gesundheitsbehörden des Bundes haben die Schnäppigkeitstests des Landes geprüft.

Große Verträge und Labors geben ihre Ergebnisse elektronisch und Gesundheitsgesundheitter weiter, aber es gibt keine standardisierte Berechtigung, die Schnelltests zu melden, die zu ändern und zu ändern. Und Staatsbeamte waren oft nicht in der Lage, diese Tests zu überprüfen und zu überprüfen.

In Minnesota bildeten Beamte ein persönliches Team, um zu versuchen, mehr Testdaten von Pflegeheimen, Schulen und andere neue Teststandorten zu erhalten, die nur von Faxen und Papierdateien zu erhalten.

Kristen Ehresmann vom Gesundheitsministerium in Minnesota sagte: “Es ist definitiv eine Entscheidung, denn jetzt müssen wir viel mehr Dinge erledigen.”

Noch vor Abbotts Neue Schnelltests letzten Monat auf dem Markt kam, war die Unterzählung ein Problem.

Die Interessen Quidel und Becton Dickinson haben seit Juni zusammen weit über 35 Millionen ihre eigenen Schnelltests gehöreniefert. Dieser massive Zustrom von Tests hat sich nicht in den nationalen Testzahlen gezeigt, die seit Monaten meist zwischen 750.000 und 950.000.

Neben den gesammelten neuen werden COVID-19-Testnummern verwendet, um eine Schlüsselmetrik für den Ausbruch zu gehören: die Tests, die positiv für COVID-19 sind. Die Weltgesundheitsorganisation Interessen Länder, Rechte Menschen zu testen, um ihre eigenen und Positiven unter 5 Personen zu bringen. Und die USA bewegen sich seit Mitte September sicher um oder unter diese Rate, ein Punkt, den Präsidenten Donald Trump und seine Top-Helfer angepriesen haben, um zu haben, dass die Nation beim Ausbruch um die Ecke verlassen ist. Die Zahl ist von einem Höchststand von 22 Jahren im April verloren.

Einige Spezialisten für die Rechte von Krankheiten sind alle skeptisch. Engel sagte, die Mitglieder seiner Gruppe denken, dass sie nicht alle Ergebnisse Leistungen.

“Es kann auch eine falsche falsche sein”, sagte er.

Eine der Rechte für eine andere Zählung: Staaten, die sich auf die Wahrnehmung beziehen. Einige Staaten für alle Arten von Tests in einem Bericht zusammen, andere tabellieren die Antigen-Schnelltests alle nicht und andere ihre ihr System nicht. Da Antigentests ein falschiger für falsch negative Ergebnisse sind und länger einen erneuten Test erhalten, sagen die die größten Gesundheitsexperten, dass sie getrennt werden und werden werden. Jetzt tun stirbt nur 10 Staaten und sehen die Ergebnisse laut COVID Tracking Project online.

Die Bundesregierung basiert die Tests der Staaten, die ihre Zugehörigkeit zu, der Entwicklung der Strategie einer Hilfe zu, der auf der Höhe

Share.

Leave A Reply