Coronavirus-Tests unter Androhung eines massiven Mangels an Tupfern. 

0

Wichtige NHS-Tests für Erkrankungen von Krebs bis Coronavirus sind bedroht. Das Diagnostikunternehmen behauptet, es könne zwei Wochen dauern, bis das Problem in der Lieferkette behoben ist

Tests auf Coronavirus und andere wichtige Erkrankungen können nach einem Ausfall der Lieferkette bei einem Diagnostikunternehmen im ganzen Land beeinträchtigt werden.

Der Rückstand könnte sich auf Tests für andere NHS-Erkrankungen wie Krebs und Herzerkrankungen auswirken.

Das Schweizer Pharmaunternehmen Roche sagte, nach dem Umzug in ein neues Lager seien Probleme aufgetreten, und es könne zwei Wochen dauern, bis das Problem behoben sei.

Das Versagen der Lieferkette hat zu einem “sehr signifikanten” Rückgang der Verarbeitungskapazität von Tupfern und Testgeräten geführt.

Ein NHS-Trust hat GPS laut BBC geraten, alle nicht dringenden Blutuntersuchungen abzubrechen.

Die Firma hat gesagt, dass sie den Versand von Covid-19- und Antikörpertests priorisieren.

In einer Erklärung sagte Roche: “Wir bedauern zutiefst, dass sich der Versand einiger Produkte verzögert hat.

“Wir priorisieren den Versand von Covid-19-PCR- (diagnostischen) und Antikörpertests und tun alles, um sicherzustellen, dass die Versorgung des NHS durch diese nicht beeinträchtigt wird.”

Das Unternehmen ist einer der beiden Hauptlieferanten von diagnostischen Testgeräten und -materialien in England.

Das Lager in Newhaven, East Sussex, ist das einzige Vertriebszentrum von Roche in Großbritannien.

Ihre Ausrüstung deckt das ganze Land ab.

Der leitende Kliniker für Pathologie am North Devon District Hospital, Dr. Tom Lewis, sagte, das Vertrauen seines Krankenhauses habe empfohlen, alle nicht dringenden Blutuntersuchungen in der Gemeinde abzubrechen.

In “drei bis vier Tagen” würden ihnen die Tupfer ausgehen, ohne die nicht dringenden Tests zu rationieren, sagte er.

Aber selbst mit der Rationierung könnten wichtige Geräte knapp werden, sagte er der BBC.

Der Präsident des Instituts für biomedizinische Wissenschaft, Allan Wilson, sagte, wenn das Problem “Tage andauert, wird es wahrscheinlich nur minimale Auswirkungen haben, aber wenn es Wochen sind, dann könnte es einen erheblichen Einfluss auf unsere Fähigkeit haben, Tests durchzuführen”, unter einer ganzen Reihe von Bedingungen im Vereinigten Königreich..

Share.

Comments are closed.