BioMed hat einen Wert von 14,6 Milliarden US-Dollar für den Verkauf von einem Blackstone-Fonds an einen anderen. 

0

(Reuters) – Blackstone Real Estate Partners und Co-Investoren haben vereinbart, BioMed Realty für 14,6 Milliarden US-Dollar an eine Gruppe zu verkaufen, die von bestehenden BioMed-Investoren geführt wird, teilte Blackstone Group Inc (N: BX) am Donnerstag mit.

Blackstone hatte sich Ende 2015 bereit erklärt, BioMed Realty, einen Anbieter von Büroflächen für Gesundheitsunternehmen, im Wert von 8 Milliarden US-Dollar zu kaufen. (https://reut.rs/341V5a3)

Blackstone teilte am Donnerstag mit, dass im Auftrag der derzeitigen Investoren von BioMed ein “Go-Shop” -Prozess eingeleitet wird. Die Rekapitalisierung wird voraussichtlich innerhalb von fünf Geschäftstagen nach Abschluss des Prozesses abgeschlossen.

Share.

Comments are closed.