Bedauern – Ripples CTO verkaufte 40.000 Ether für jeweils nur 1 US-Dollar. 

0

David Schwartz, Chief Technology Officer von Ripple, hat bekannt gegeben, dass er und seine Frau beschlossen haben, 2012 einen „Derisking-Plan“ für ihre Krypto-Investitionen zu erstellen, der zu aktuellen Preisen zu einem achtstelligen Gewinnverlust führt.

In einer Reihe von Tweets, die am 11. Oktober veröffentlicht wurden, gab Schwartz bekannt, dass er damals 40.000 Ether (ETH) für jeweils 1 US-Dollar verkauft hat – ein Vorrat, der zu heutigen Preisen mehr als 15,5 Millionen US-Dollar wert wäre.

Lesen Sie weiter auf Coin Telegraph.

Share.

Comments are closed.