Press "Enter" to skip to content

BBC knallte für die "Ruinierung" der legendären Total Wipeout Show mit Paddy McGuinness Übernahme

Total Wipeout ist mit einer aktualisierten Version seiner Originalserie mit Freddie Flintoff und Paddy McGuinness als neuen Voice-Over anstelle von Richard Hammond und Amanda Byram auf die BBC zurückgekehrt

Die BBC-Zuschauer waren heute Abend gespalten, als der Sender die erste Folge der legendären Show Total Wipeout mit neuen Moderatoren ausstrahlte.

Total Wipeout wurde ursprünglich von Richard Hammond und Amanda Byram gehostet, aber für die aktualisierte Version, die jetzt ausgestrahlt wird, haben Freddie Flintoff und Paddy McGuinness die Leitung übernommen.

Es brachte sicherlich einige gemischte Meinungen von Zuschauern, die zu Twitter gingen, um ihre Gedanken zu teilen.

Viele beschwerten sich, dass sie nicht “verstehen” konnten, warum die BBC die ursprüngliche Show nicht nur ausgestrahlt und “etwas Geld gespart” hatte.

Ein Zuschauer twitterte: “@BBC, das ist es, wofür Rentner bezahlen: ein altes Programm, das beim ersten Mal Mist war, mit neuen Voice-Overs? #TotalWipeout #tvlicence.”

Ein zweiter sagte: “Diese Total Wipeout-Sache, warum haben sie nicht einfach die Original-Episoden wiederholt oder diese in diese Clip-Show verwandelt? Es hatte immer eine Erzählung (und weniger erzwungen als diese), also scheint es einfach sinnlos. #TotalWipeout. “”

“Der Beeb kratzt mit Wiederholungen von #TotalWipeout, geäußert von @PaddyMcGuinness und @ flintoff11, am Fass.” Sagte ein anderer.

Einer twitterte: “Warum haben sie Paddy und Freddie dafür bezahlt, über eine alte Episode von #TotalWipeout zu sprechen?

“Sind sie billiger als die Zahlung von Wiederholungsgebühren für Richard und Amanda? Die alte Art der Präsentation und des Kommentars war viel besser.”

Einige Fans liebten jedoch Freddie und Paddy als Ersatz.

“Freddie und Paddy sind komisch zusammen”, sagte ein Fan, gefolgt von einem Meer lachender Emojis.

In der Show stellten sich lebhafte Teilnehmer herausfordernden und aktiven Hindernissen, um £ 10.000 zu gewinnen.

Es wurde erstmals am 3. Januar 2009 ausgestrahlt und endete am 31. Dezember 2012.

Es gab 69 Folgen, darunter Winter Wipeout, Nord gegen Süd und 10 Promi-Specials.

Insgesamt 5 Frauen haben Total Wipeout gewonnen. Eine von ihnen war Danielle Lloyd, die ihr Promi-Special gewann, indem sie Dominic Littlewood um eine Sekunde besiegte.

Die Show wurde in Buenos Aires, Argentinien gedreht.