Bar findet eine Lücke, durch die Fußballfans nach 22 Uhr Ausgangssperre weiter fernsehen können. 

0

Die Mitarbeiter von Nicos Cafe Bar in Glasgow lachten, als sie eine fußliebende Menge filmten, die durch ihre Fenster an ihren Türen spähte, nachdem sie aufgrund von Sperrbeschränkungen zum Schließen gezwungen worden waren

Die Mitarbeiter der Bar zeigten die Regeln für die Sperrung mit zwei Fingern, als sie einen Weg fanden, um versoffenen Fußballfans nach der Ausgangssperre um 22 Uhr ein Elfmeterschießen zu ermöglichen.

Nicos Cafe Bar in Glasgow twitterte ein Video von einer Menschenmenge, die durch ihre Fenster auf den Fernsehbildschirm der Bar sang und spähte.

Man kann einen Barmann lachen hören, als die lauten Fans sich zusammendrückten und jubelten, als trotz der Einschränkungen des Coronavirus ein Tor erzielt wurde.

Das Filmmaterial wurde mehr als 1.000 Mal geteilt, nachdem Nicos Cafe Bar es auf seinen Social-Media-Konten veröffentlicht hat.

Es wurde getwittert: “Wenn die Pubs um 10 Uhr schließen, aber ein Elfmeterschießen stattfindet … Flag of Scotland” und ein Gesicht mit Freudentränen hinzugefügt, Emoji.

Das Video hat jetzt eine Online-Auseinandersetzung darüber ausgelöst, ob die Bar den Fernseher hätte ausschalten sollen.

Fraser Stewart aus Forfar, Angus, sagte: “Draußen versammelte sich eine große Menge, weil die Kneipe geschlossen war. Wenn es zu normalen Zeiten geöffnet gewesen wäre, wären sie an ihren Tischen sozial distanziert gewesen.”

Aber Paul Stalker fügte hinzu: “Als Lizenznehmer endet Ihre Verantwortung nicht an der Tür. Sie hätten Ihre Fernsehbildschirme ausschalten sollen, als Sie sahen, dass dies Menschen dazu ermutigte, sich außerhalb Ihrer Räumlichkeiten zu versammeln. Sie sollten auch Maßnahmen ergriffen haben, um Menschen von Ihren Räumlichkeiten zu trennen Räumlichkeiten ordnungsgemäß, einschließlich des Anrufs der Polizei, falls erforderlich.

“Ehrlich gesagt, nach dem, was ich gesehen habe, denke ich nicht, dass Sie öffnen dürfen, nachdem die Beschränkungen aufgehoben wurden.

“Es ist eine Minderheit von schlechten Geschäften wie Ihnen, die die Mehrheit der Geschäfte gefährden, die wirklich die Extrameile gegangen sind, um sowohl ihre Kunden als auch die in der Gemeinde zu schützen.

“Ich möchte Sie der Polizei und dem Stadtrat von Glasgow für Ihr Verhalten melden.

“Zum Schluss danke ich Ihnen, dass Sie Video-Beweise dafür geliefert haben, dass Sie die Coronavirus-Bestimmungen nicht eingehalten haben. Sehr geschätzt!”

Nicos Cafe Bar und der Stadtrat von Glasgow wurden um einen Kommentar gebeten.

Share.

Comments are closed.