Zeugen beobachten in Fischach einen Autoscooter vor einer Eisdiele.

0

Zeugen beobachten in Fischach einen Autoscooter vor einer Eisdiele.

Der 48-jährige Fahrer, der den Unfall vor der Eisdiele in Fischach verursacht hat, behauptet, von dem Vorfall nichts mitbekommen zu haben. Die Polizei untersucht den Fall.

Vor einem Eiscafé in Fischach wurde nach Angaben von Zeugen eine parkende Stoßstange gesehen.

Am Sonntag konnten Zeugen in Fischach einen Unfall mit Fahrerflucht aufklären. Sie hatten sich das Kennzeichen des Verursachers notiert.

Um 16 Uhr ereignete sich ein Unfall vor einer Eisdiele in der Hauptstraße. Ein 34-jähriger Mann hatte seinen Seat dort geparkt, so die Polizei. Als er wenige Minuten später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, teilten ihm Zeugen mit, dass ein Autofahrer mit seinem Seat kollidiert war. Der 48-jährige Verursacher wurde bei einer Fahndung mit dem Besitzer des abgelesenen Kennzeichens entdeckt. Dieser gab an, nur den kleinsten Aufprall bemerkt zu haben.

Der Gesamtschaden wird aufgrund von kleinen Lackkratzern an beiden Autos auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Staatsanwaltschaft prüft die Möglichkeit einer Unfallflucht. (thia)

Share.

Leave A Reply