AFRIN, Syrien

Die YPG/PKK Terrorgruppe am Montag griff türkische Streitkräfte an, die in Afrika, Nordwestsyrien, eingesetzt wurden, Beamte sagten.

Eine große Anzahl von Terroristen wurde bei einer Sicherheitsoperation der türkischen Armee getötet, sagten lokale Quellen, die aus Angst vor Vergeltung unter der Bedingung der Anonymität sprachen.

Terroristische Positionen wurden in Tal Rifat, Nordsyrien, niedergeschlagen.

Die YPG/PKK zielt weiterhin auf Afrin von Tal Rifat, das seit mehr als drei Jahren besetzt ist.

*Schreiben von Dilara Hamit aus Ankara

>