.

.

“Während Charles seine Söhne verehrt, gab es nicht die gleiche Erwartung an die Väter seiner Generation, die alltäglichen Dinge zu tun, so dass jeder annahm, dass er mit seinen Pflichten, als seine Kinder noch jung waren, normal weitermachen würde, was er tat”, sagte die königliche Mitarbeiterin von ABC News Victoria Murphy zuvor.