Nach der königlichen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 hat die Herzogin von Sussex eine Reihe von negativen Medien erhalten, und neben Gerüchten, dass sie sich mit Prinz Williams Frau Kate Middleton befehdet hat, gab es auch einige Spekulationen über ihre Behandlung von königlichen Mitarbeitern.

“Mit Meghan, denke ich, sehen wir einen Prinzen Harry, der bösartig beschützend ist, verständlicherweise so”, sagte der königliche Biograph Duncan Larcombe Sunday Night:

Meghan wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 zur Welt kommen.