Washington Mutter versucht, ihre Kinder zu töten, 4-jähriges Mädchen in kritischem Zustand

0

Eine Mutter aus Fife, Washington, wurde wegen versuchten Mordes verhaftet, nachdem sie versucht hatte, ihre beiden Kinder zu töten, als ihr Vater nicht zu Hause war.

Die Fife Police erhielt am Sonntagnachmittag einen Notruf und der Anrufer sagte, sie habe gerade ihre 4-jährige Tochter getötet und ihr „Baby“ sei der nächste.

Gerichtsakten zufolge sagte die Mutter, die als 31-jährige Hina Sadia identifiziert wurde, zu den Dispatchern: „Ich habe gerade mein Kind in der Badewanne getötet.“

Die Beamten reagierten sofort auf das Haus im 3200 Block der Festival Avenue East. Die antwortenden Beamten fanden das Mädchen und ihren 2-jährigen Bruder nackt und nass in der Badewanne.

Die Gerichtsdokumente besagten, als die Beamten das Mädchen fanden, war sie „völlig schlaff und bewegte sich nicht“ und ihr kleiner Bruder „schluchzte und weinte“.

In seiner Antwort auf die lokalen Medien sagte der stellvertretende Chef Dave Woods von der Fife Police Department: „Die Beamten begannen sofort, sie medizinisch zu behandeln, sie reagierte nicht auf den ersten Kontakt und sie begannen, lebensrettende medizinische Hilfe zu leisten, bis Tacoma Fire vor Ort eintraf und hat das übernommen. “

“Es ist verwirrend für uns, es ist verwirrend für unsere Ermittler, es ist verwirrend für den Vater zu diesem Zeitpunkt”, sagte Woods. “Wir sind uns nicht sicher, warum es stattgefunden hat.”

Die Gerichtsdokumente sagten während des Notrufs, als der Dispatcher Sadia fragte, warum sie ihre Kinder töten wolle, antwortete sie: “Ich bin eine schlechte Mutter und kann nicht auf meine Kinder aufpassen.”

Während des Verhörs sagte Sadia den Ermittlern, sie habe ihren Sohn erstickt, dann ihre Meinung geändert und beschlossen, zuerst ihre Tochter zu würgen und zu töten. Sie sagte, sie habe das Gefühl, dass ihre Kinder keinen Beitrag zur Gesellschaft leisten werden, deshalb ist es besser, dass sie sterben.

Der Vater der Kinder, der im Haus lebt, war in einem Geschäft, als Sadia das Verbrechen begangen hat.

“Zu hören, dass Kindern etwas passiert ist, ist ziemlich besorgniserregend und traurig”, sagte die Nachbarin Amanda Sanchez gegenüber den lokalen Medien.

Die beiden Kinder werden jetzt im Mary Bridge Kinderkrankenhaus behandelt. Es wurde berichtet, dass sich das Mädchen in einem kritischen Zustand befand und ihr Bruder stabil und unter Beobachtung war.

“Wir versuchen zu überlegen, warum dies geschehen wäre. Es ist schwer zu verstehen “, fügte Woods hinzu. “Unsere Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen und wir hoffen, dass wir in naher Zukunft einige zusätzliche Antworten haben”, schloss er.

Laut Gerichtsakten wurde Sadia am Montagnachmittag vor dem Pierce County Superior Court angeklagt. Sie wurde im ersten Grad wegen zwei Mordversuchen angeklagt.

Wenn das Mädchen nicht überlebt, kann Sadia wegen Mordes angeklagt werden. Sie befindet sich derzeit in einer Anleihe über 1 Million US-Dollar und wird am 15. Juni wieder vor Gericht stehen.

Share.

Comments are closed.