Was ist “Vanilla ISIS”? Weiße supremacistische Gruppen erhalten neuen Spitznamen in den sozialen Medien. 

0

Mitglieder weißer Vorherrschaftsgruppen, denen Handlungen vorgeworfen wurden, einschließlich der jüngsten Verschwörung, die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, zu entführen, haben sich in den sozialen Medien einen neuen Namen verdient – Vanilla ISIS.

Der Begriff wurde am Samstagmorgen auf Twitter verwendet, nachdem der Autor Malcolm Nance in der MSNBC-Sendung „Velshi“ erschienen war, in der er über die kürzlich ungeklärte Verschwörung sprach, in der 13 Männer festgenommen wurden, sowie über die Tatsache, dass Gruppen weißer Männer, die beide geplant haben oder begangene ähnliche Handlungen, normalerweise bewaffnet, werden nicht als inländische Terroristen bezeichnet, sondern mit Beschreibungen wie “die äußerste Rechte” oder “bewaffnete Milizen”, aber nicht als inländische oder amerikanische Terroristen.

Velshi belastete auch die Tatsache, dass in anderen Ländern diejenigen, die ähnliche Handlungen gegen ihre Nation begangen hatten, mit den Namen ihrer Organisation bezeichnet wurden – wie ISIS und Al-Qaida, die dazu beigetragen haben, den Trend „Vanilla ISIS“ nach Nance zum Leben zu erwecken ging zu Twitter, um zu erklären, dass der Begriff an Bedeutung gewinnen sollte.

Andere griffen den Begriff schnell auf und verwendeten ihn nicht nur als Hinweis auf die 13 Männer, die als „Wolverine Watchmen“ bekannt sind, sondern auch auf andere Gruppen und Unterstützer von Präsident Donald Trump, die während der ersten Präsidentendebatte Schlagzeilen machten, indem sie sich weigerten, weiße nationalistische Gruppen anzuprangern und sagte sogar den Proud Boys, sie sollten sich zurücklehnen und bereitstehen.

Einige hatten auch Spaß mit dem Begriff und stellten fest, wie ähnlich er dem Künstlernamen des Rapper Robert Van Winkle klang – besser bekannt als Vanilla Ice.

Der Trend war auch mit einer neuen politischen Anzeige von Meidas Touch verbunden, einer Organisation, die dafür bekannt ist, virale Anzeigen zu schalten, die den Präsidenten vor den Wahlen denunzieren. Während die Anzeige selbst nicht den Begriff “Vanilla ISIS” verwendet und stattdessen auf “Trump Terrorism” verweist, haben sie den Trend-Hashtag verwendet, als sie die Anzeige in den sozialen Medien geteilt haben.

Die Amtszeit kam nur wenige Tage, nachdem die Nachricht über die Verschwörung in Michigan bekannt wurde, sowie die anhaltende Kritik am Präsidenten und seine Weigerung, Gruppen anzuprangern, denen zuvor ähnliche Handlungen vorgeworfen wurden.

Share.

Comments are closed.