Warum “Vanderpump Rules” Star Stassi Schroeder aktiv versuchte, schwanger zu werden

0

Stassi Schroeder hat ein Baby im Gehirn.

Während einer kürzlichen Folge von „Vanderpump Rules“ hat der 31-jährige Reality-Star eine Szene gedreht, in der sie ihr Fortpflanzungssystem überprüfen ließ, was die Frage aufwirft: Versucht sie, schwanger zu werden? Die Antwort ist sowohl Ja als auch Nein, was sie in den „Vanderpump Rules After Show“ erklärte.

“Also, diesen Sommer – bevor ich wusste, dass ich vorgeschlagen werden würde – ja”, gab Stassi zu.

„Ich kenne Beau [Clark] ist meine Person und der Mann, mit dem ich zusammen sein möchte und mit dem ich eine Familie haben möchte, und ich werde nicht herumsitzen und darauf warten, dass er mir vorschlägt, dass ich die Dinge tue, die ich mit ihm tun möchte ,” Sie hat hinzugefügt.

Ein Beitrag von Stassi Schroeder (@stassischroeder) am 10. März 2020 um 20:29 Uhr PDT

Die Veteranin der ersten Staffel erklärte, dass die Babypläne kein Trick seien, um ihren damaligen Freund, jetzt Verlobten, in die Falle zu locken, sondern eine gemeinsame Entscheidung, die sie gemeinsam getroffen hätten.

“Ich betrüge ihn nicht in eine Schwangerschaft. Er war ein aktiver Teil des Gesprächs und nahm daran teil. Er wusste, was los war. Aber mir geht es gut, ich werde die Sache selbst in die Hand nehmen. Ich kann es kaum erwarten, Mutter zu werden “, sagte sie. „[So I said,] “Dann fangen wir einfach damit an, weil ich nicht mehr darauf warte.” Gott, das bin ich [expletive]kontrollierend und komisch. “

Diese Pläne wurden jedoch angesichts ihrer Verlobung und der bevorstehenden Hochzeit verschoben.

“Ach nein. Jetzt bin ich nicht “, sagte sie, als sie gefragt wurde, ob sie es noch aktiv versuchte. “Ich habe ein Hochzeitskleid zum Anpassen, italienischen Wein zum Trinken …”

Stassi und Beau sind nicht das einzige “Vanderpump Rules” -Paar, das bereit ist, ein Baby an Bord zu haben. Jax Taylor und Brittany Cartwright waren offen über ihren Wunsch, auch eine Familie zu gründen.

Während eines Gastauftritts im Podcast „Just The Sip“ Ende April verschwendete Gastgeber Justin Sylvester keine Zeit, um die Jungvermählten nach dem Status ihres „Babyherstellungsprozesses“ zu fragen.

“Wir werden stark”, bestätigte der 40-jährige Jax.

Brittany, 31, fügte hinzu: “Wir hoffen, dass wir daraus ein Quarantänebaby machen können.”

Trotz des Eifers des Paares, die leeren Schlafzimmer in ihrem neuen Zuhause zu füllen, gab Jax bekannt, dass er aufgrund von COVID-19 erwogen hatte, diese Pläne zu verschieben.

“Ich war mir am Anfang nicht sicher. Ich dachte, ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist. Ich weiß nicht, wie lange das noch dauern wird “, sagte er und verwies auf die durch Coronaviren verursachte Sperrung in Los Angeles. “Ich habe” The Walking Dead “gesehen. Ich habe gesehen, was passiert ist, als sie dort schwanger wurden. Es ist nicht gut, dass ich Angst hatte. Ich dachte, was ist, wenn wir nicht zum Arzt gelangen können? Aber ich habe das alles an mir vorbei gebracht. “

“Vanderpump Rules” wird dienstags um 21 Uhr ausgestrahlt. EDT auf Bravo.

Share.

Comments are closed.