Wann ist die Schweigeminute für NHS-Mitarbeiter, die morgen an Coronavirus gestorben sind?

0

CORONAVIRUS UK 21.000 Todesfälle sind zu verzeichnen, wobei 82 NHS-Mitarbeiter und 16 Sozialarbeiter am 27. April zu den Todesopfern zählen.

Um diejenigen zu ehren, die im Frontkampf gegen COVID-19 leider verstorben sind, wird Großbritannien in den kommenden Tagen für eine Minute schweigen.

In den letzten Wochen hat die Öffentlichkeit ihre Wertschätzung für den NHS gezeigt, indem sie jeden Donnerstag um 20 Uhr geklatscht hat.

Jetzt, am Dienstag, dem 28. April, um 11 Uhr, wird Großbritannien eine Schweigeminute einlegen, die von den Gewerkschaften des Gesundheitswesens organisiert wird, um diejenigen zu ehren, die während ihres Dienstes im Dienst verstorben sind.

Der Aufruf zu dieser Aktion wurde vom Gewerkschaftsgiganten Unison, dem Royal College of Nursing und dem Royal College of Midwives gestartet.

Dave Prentis, Generalsekretär von Unison, sagte: “Dies ist die ultimative Hommage an Arbeiter, die ihr Leben verloren haben und sich selbst in Gefahr gebracht haben, um uns sichere und lebenswichtige Dienste zu bieten.”

Die Abgeordneten haben sich für die Sache stark gemacht und sind sich einig, dass die Opfer der Arbeiter gewürdigt werden sollten.

Ein Sprecher von Nr. 10 sagte: “Wir halten es für eine gute Idee.”

Dieses Gefühl wurde vom Labour-Führer Sir Keir Starmer geteilt, der seine Unterstützung zeigte, indem er sagte: “Labour unterstützt von ganzem Herzen den Ruf nach einer Schweigeminute zu Ehren all derer an der Front, die an Coronavirus gestorben sind.”

Es ist zu hoffen, dass die Menschen während des Schweigens über die Opfer nachdenken, die NHS-Arbeiter während der Pandemie täglich bringen, und um das Leben der verstorbenen Arbeiter zu ehren.

Die Generalsekretärin des Royal College of Nursing, Donna Kinnair, sagte: „Wir haben uns daran gewöhnt, an einem Donnerstagabend ein großes Brüllen für Schlüsselkräfte zu hören, aber diese respektvolle Stille wird eine ergreifende Erinnerung an die Risiken sein, die sie eingehen, um uns zu schützen. ”

Share.

Comments are closed.