Vöhringen: Ein Mann klaut Parfüm aus einer Apotheke in Vöhringen und flüchtet

0

Vöhringen: Ein Mann klaut Parfüm aus einer Apotheke in Vöhringen und flüchtet

In einem Vöhringer Geschäft wurde ein 38-Jähriger beim Diebstahl mehrerer Parfümflaschen erwischt. Daraufhin machte er sich aus dem Staub. So kam ihm die Polizei auf die Spur.

Ein Mann stiehlt Parfüm aus einer Apotheke in Vöhringen und flüchtet.

Mit vier Parfümflaschen im Rucksack versuchte ein 38-jähriger Mann aus einer Vöhringer Apotheke zu fliehen. Das Problem war, dass er die Produkte nicht bezahlt hatte. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag in einem Geschäft in der Industriestraße, wie die Polizei mitteilte. Als der Täter den Drogeriemarkt mit den Parfümflaschen verlassen wollte, ging die Alarmanlage los.

Durch die Untersuchung des Inhalts seines Rucksacks konnte die Polizei den Täter identifizieren.

Der Mann wurde von den Angestellten zur Rede gestellt, die ihm den Rucksack aushändigten. Daraufhin machte sich der 38-jährige Mann aus dem Staub. Die verständigten Polizeibeamten entdeckten in dem Rucksack Diebesgut im Wert von über 150 Euro sowie ein Dokument, auf dem der Name und die Adresse des Täters vermerkt waren. Daraufhin konnten die Beamten den Mann wegen Diebstahls überführen. Den 38-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige. (AZ)

Siehe auch:

Kurz vor Babenhausen führt eine unsichere Autofahrt zu einem Auffahrunfall.

Ein Kind wird in Babenhausen von einem Fahrrad angefahren.

Ein Mann versucht, einem Stau auf der A7 bei Vöhringen auszuweichen:

Share.

Leave A Reply