VodafoneZiggo startet 5G-Abdeckung in den Niederlanden

0

AMSTERDAM, 28. April – Der niederländische Telekommunikationsanbieter VodafoneZiggo wird am Dienstag 5G-Dienste in weiten Teilen der Niederlande zur Verfügung stellen. Damit ist er der erste Anbieter, der die Technologie im Land anbietet.

VodafoneZiggo, ein Joint Venture von Vodafone und dem in den USA ansässigen Kabelunternehmen Liberty Global, kündigte an, die 5G-Abdeckung bis Juli unter Verwendung der aktuellen Frequenzen auf die gesamten Niederlande auszudehnen.

Die niederländische Regierung wird voraussichtlich bis zum 30. Juni eine Auktion für neue Funkwellenbereiche für 5G-Netze starten, an der voraussichtlich die drei großen niederländischen Telekommunikationsnetzbetreiber KPN, VodafoneZiggo und T-Mobile teilnehmen werden. (Berichterstattung von Bart Meijer; Redaktion von Andrew Heavens)

Share.

Comments are closed.