Victor Valdes zum Manager des 4. Liga-Clubs ernannt

0

ANKARA

Der ehemalige Torhüter von Barcelona und Manchester United, Victor Valdes, wurde für ein Jahr zum Cheftrainer der spanischen 4. Division Unio Atletica d’Horta ernannt, bestätigte der Verein am Freitag.

“Wir hoffen, dass Sie an der Spitze unseres Clubs viele Erfolge haben”, sagte Unio Atletica d’Horta auf Twitter.

Nach seinem Rücktritt vom Spiel arbeitete er von 2017 bis 2019 als Akademietrainer in Barcelona.

Der 38-Jährige spielte für Barcelona, ​​Manchester United und Middlesbrough in England sowie für den belgischen Verein Standard Liege.

Valdes war ein reines Barcelona-Produkt, als er 2002 von Barcelona B in die erste Mannschaft des spanischen Klubs befördert wurde.

In seiner 12-jährigen Amtszeit in Camp Nou gewann Valdes drei UEFA Champions League-Titel (2006, 2009 und 2011).

Separat holte er sich mit der spanischen Nationalmannschaft den FIFA WM-Pokal 2010.

Share.

Comments are closed.