Vermisster Körper der Indiana-Frau mit Stichwunden in der Wohnung des Freundes gefunden

0

Ein Mann aus Indiana wurde verhaftet, nachdem die Leiche seiner vermissten Freundin am Montag in seiner Wohnung gefunden worden war.

Am 16. Mai reichte ein Mann einen Bericht über vermisste Personen ein und teilte der Polizei mit, dass er seine Mutter, die 50-jährige Heather Nanny-Cole, nicht gesehen oder mit ihr gesprochen habe, seit sie vor 10 Tagen ihr Zuhause verlassen hatte, um in die Wohnung ihres Freundes zu gehen.

“Ein 20-jähriger Mann berichtete, dass seine 50-jährige Mutter vermisst wurde und seit dem 6. Mai nichts mehr von hier gehört hatte. Er war offensichtlich besorgt um ihr Wohlergehen und konnte nicht mit ihr in Kontakt treten”, sagte Bloomington Polizeikapitän Ryan Pedigo sagte lokalen Medien.

Am Montag alarmierte der Freund des Sohnes, der ihm bei der Suche nach der vermissten Frau half, die Polizei, nachdem er Nanny-Coles Auto in der Nähe der Wohnung ihres Freundes gefunden hatte. Der Freund sagte den Beamten, dass der Freund von Nanny-Cole, der 59-jährige John Bryant, sie nicht in seine Wohnung gelassen habe.

Die Beamten kamen in der Wohnung im 700er Block des East Alpine Trail an und Bryant erlaubte ihnen, die Residenz zu durchsuchen.

„Er hat schließlich Offiziere hineingelassen. Einmal drinnen bemerkten die Beamten einen Gegenstand auf dem Boden, der mit einer Decke bedeckt war, die die Größe eines menschlichen Körpers zu haben schien. Beim Anheben der Decke war es offensichtlich, dass es sich um eine verstorbene Frau handelte “, sagte Pedigo.

Die Frau hatte mehrere Stichwunden auf dem Rücken und aufgrund der Zersetzung des Körpers stellte die Polizei fest, dass sie einige Tage vor der Entdeckung ihres Körpers starb. Die Untersuchung ergab auch, dass der Angeklagte und das Opfer erst seit zwei Wochen zusammen waren.

In der Zwischenzeit wurde der Freund wegen Mordes aus seiner Wohnung in Gewahrsam genommen. Er wurde ohne Bindung im Gefängnis von Monroe County festgehalten. Die Untersuchung war im Gange und das Motiv des Mordes war nicht bekannt.

“Das ist etwas, das wir hoffentlich im weiteren Verlauf der Untersuchung in der Lage sein werden, einige dieser Fragen für die Familie zu beantworten”, sagte Pedigo.

Bei einem ähnlichen Vorfall in Pennsylvania Anfang dieses Monats wurde die Leiche einer vermissten Frau in einem Kühlschrank im Wohnhaus ihres Freundes gefunden. Ein Geruch aus einem ausgesteckten Kühlschrank im Flur im zweiten Stock veranlasste die Nachbarn, hineinzuschauen. Die Nachbarn fanden eine Leiche und alarmierten sofort die Polizei, die bestätigte, dass es sich um die Leiche der vermissten Frau handelte. Der Freund der Frau wurde verhaftet und angeklagt.

Share.

Comments are closed.