Press "Enter" to skip to content

USA senken Truppenstärke in Afghanistan

WASHINGTON – Die USA werden die Truppenstärke in Afghanistan bis Ende November auf weniger als 5.000 senken, so der Verteidigungschef in einem Interview mit Fox News.

Beamte des Pentagon werden den Kongress über den Plan informieren und "die USA sollten sicherstellen, dass keine terroristische Bedrohung gegen sie besteht, wenn sie Afghanistan verlassen", sagte Mark Esper.

US-Präsident Donald Trump sagte Axios in einem Interview am 4. August, die USA hätten sich in erheblichem Maße aus Afghanistan zurückgezogen, und die Zahl der dortigen Truppen werde bald auf 8.000 sinken.

Trump sagte auch, dass die USA die Truppen in Afghanistan bis zu den US-Präsidentschaftswahlen im November auf 4.000 bis 5.000 senken werden.

* Schreiben von Seda Sevencan