Unternehmen der Eurozone drängen auf Kredit, da sich die Haushalte zurückhalten: EZB

0

Die Nachfrage der Unternehmen in der Eurozone nach Krediten sei “gestiegen”, als die Coronavirus-Pandemie eintraf, sagte die Europäische Zentralbank am Dienstag, während der Ausbruch die Hypothekennachfrage voraussichtlich auf historische Tiefststände dämpfen wird.

“Die Nachfrage nach Krediten oder die Inanspruchnahme von Kreditlinien stieg im ersten Quartal stark an … aufgrund des Liquiditätsbedarfs der Unternehmen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie und der Sperrung großer Teile der Wirtschaft”, sagte die EZB auf der Grundlage einer vierteljährlichen Umfrage von 144 Banken.

Das Wachstum der Nachfrage nach Hauskaufkrediten verlangsamte sich von Januar bis März im Vergleich zum Vorquartal stark.

Die Umfrage ergab, dass die Banken nach dem Zusammenbruch der Lehman Brothers Bank davon ausgehen, dass die Hypothekennachfrage auf ein Niveau „ähnlich dem realisierten Niveau in der zweiten Jahreshälfte 2008“ sinken wird.

Die regelmäßige Umfrage ergab, dass Interventionen der Regierung und der Zentralbank dazu beigetragen haben, dass Banken den Zugang von Unternehmen zu Krediten nicht mehr wie in früheren Krisen blockieren konnten.

Verglichen mit der Finanz- und Staatsschuldenkrise Ende der 2000er und Anfang der 2010er Jahre haben die Banken ihre Standards, für die Unternehmen Kredite erhalten sollten, nur geringfügig verschärft, so die EZB.

Mit Blick auf die Zukunft erwarteten die Banken ein weiteres Wachstum der Nachfrage nach Geschäftskrediten und eine „erhebliche Lockerung der Standards“, wobei die staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie wie massive Garantien für Geschäftskredite größere Auswirkungen hatten.

Die EZB fügte hinzu, dass ihre eigenen Maßnahmen, darunter die Erhöhung des Kaufs von Staats- und Unternehmensanleihen auf 1,1 Billionen Euro in diesem Jahr und die massive Ausweitung eines Programms billiger Kredite auf Banken, „die Kreditvergabebedingungen der Banken gelockert und positiv beeinflusst haben Auswirkungen auf das Kreditvolumen “.

“Die Nachfrage der Unternehmen nach Bankkrediten steigt”, twitterte der Pictet Wealth Management-Stratege Frederik Ducrozet.

“Die Kreditentlastungsmaßnahmen der EZB sind für die laufende Finanzierung der Realwirtschaft von entscheidender Bedeutung.”

Share.

Comments are closed.