Universal Credit UK: Antragsteller könnten einen Steuerrabatt des Rates erhalten – wie sie sich sofort bewerben können

0

Die Ansprüche von UNIVERSAL CREDIT haben während der Coronavirus-Krise (COVID-19) dramatisch zugenommen. Seit Mitte März wurden fast zwei Millionen neue Ansprüche geltend gemacht. Wie können Antragsteller einen Steuerrabatt des Rates erhalten?

Universalkredit ist eine Zahlung, die dazu dient, die Lebenshaltungskosten zu senken, und es kann sein, dass eine Person sie erhalten kann, wenn sie ein geringes Einkommen hat oder arbeitslos ist. Mit der Pandemie des Coronavirus (COVID-19), von der Millionen Menschen in ganz Großbritannien finanziell betroffen sind, ist die Zahl der Schadensfälle gestiegen.

Die Zahlung selbst – monatlich oder für einige in Schottland zweimal im Monat – setzt sich aus einer Standardzulage sowie zusätzlichen Beträgen zusammen, die je nach den Umständen verfügbar sein können.

Der Universalkredit ersetzt die Steuergutschrift für Kinder, das Wohngeld, die Einkommensunterstützung, das einkommensbezogene Arbeitslosengeld (JSA), das einkommensbezogene Beschäftigungs- und Unterstützungsgeld (ESA) und die Arbeitssteuergutschrift.

Zusätzlich zur Zahlung kann es sein, dass Empfänger von Universalkrediten auch andere Formen der finanziellen Unterstützung erhalten können, was von den Umständen abhängt.

Sie können möglicherweise Hilfe bei den Wohnkosten und Rechnungen erhalten.

Dies beinhaltet eine Reduzierung der Ratssteuer.

Auf der Website der Regierung heißt es: „Wenn Sie einen Universalkredit erhalten, müssen Sie möglicherweise weniger Steuern zahlen, müssen dies jedoch separat beantragen.

“Sie können das Verfahren zur Beantragung einer Steuerermäßigung durch den Rat bei GOV.UK einleiten.”

Die Anleitung fügt hinzu, dass es möglich ist, diesen Rabatt sofort zu beantragen, und dass nicht auf die Genehmigung der Universal Credit-Forderung oder die Zahlung selbst gewartet werden muss.

“Sie können sofort eine Steuerermäßigung des Rates beantragen – Sie müssen nicht warten, bis Ihr Anspruch auf Universalkredit genehmigt oder bezahlt wurde”, heißt es auf der Website.

Im Rahmen des Steuersenkungssystems des Rates könnte die Rechnung einer Person um bis zu 100 Prozent gesenkt werden.

Die Einzelpersonen müssen bei ihrem Gemeinderat eine Steuerermäßigung des Rates beantragen, was manchmal als Steuerunterstützung des Rates bezeichnet wird.

Es ist möglich, die Postleitzahl online über den Abschnitt “Steuerermäßigung des Rates beantragen” auf der Website der Regierung einzugeben. Dieses Tool stimmt die Postleitzahl mit dem entsprechenden Rat überein.

Die Benutzer können dann auf die Website des jeweiligen Rates klicken, um sich zu bewerben.

Das Steuersenkungssystem des Rates ist in Nordirland nicht verfügbar, wo es ein anderes System gibt.

“Sie könnten berechtigt sein, wenn Sie ein geringes Einkommen haben oder Leistungen beanspruchen”, sagt Gov.uk über die Steuersenkung des Rates.

Menschen können sich bewerben, wenn sie ihr Haus besitzen, mieten, arbeitslos sind oder arbeiten.

Es gibt einige Faktoren, die beeinflussen, was eine Person bekommt.

Es hängt davon ab:

  • Wo eine Person lebt, da jeder Rat sein eigenes Schema betreibt
  • Ihre Umstände, zum Beispiel Einkommen, Anzahl der Kinder, Leistungen und Aufenthaltsstatus
  • Haushaltseinkommen, einschließlich Ersparnisse, Renten und Einkommen eines Partners
  • Wenn Kinder mit ihnen leben
  • Wenn andere Erwachsene mit ihnen leben.
Share.

Comments are closed.