Unfall in Krumbach/Thannhausen: Crash an einer Thannhausener Kreuzung

0

Unfall in Krumbach/Thannhausen: Crash an einer Thannhausener Kreuzung

Bei einem Verkehrsunfall bei Thannhausen ist ein Schaden von rund 5600 Euro entstanden.

An einer Thannhausener Kreuzung kam es zu einem Unfall.

Am Donnerstag um 7:05 Uhr ereignete sich in Thannhausen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5600 Euro entstand. Eine 50-jährige Frau fuhr zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes mit ihrem Auto auf der Frühmeßstraße in Richtung Norden. Als sie nach links in die Wiesenthalstraße abbiegen wollte, übersah sie nach Angaben der Polizei einen 19-jährigen Autofahrer, der auf der Wiesenthalstraße unterwegs war und Vorfahrt hatte. Bei dem Zusammenstoß der beiden Autos wurden keine Personen verletzt.

Krumbach: ein 54-jähriger Mann, der alkoholisiert am Steuer saß.

Trunkenheit am Steuer: Am Donnerstag um 21:40 Uhr wurde in der Babenhauser Straße in Krumbach ein 54-jähriger Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt, so der Polizeibericht. Ein in der Nähe durchgeführter Atemalkoholtest ergab ein positives Ergebnis. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt, da der festgestellte Wert im Bereich einer Straftat lag. (AZ)

Share.

Leave A Reply