Unbekannter stößt in Stadtbergen gegen einen Oldtimer und flüchtet.

0

Unbekannter stößt in Stadtbergen gegen einen Oldtimer und flüchtet.

In Stadtbergen wird ein Land Rover im hinteren linken Fahrzeugbereich beschädigt. In der Allgäuer Straße war das Auto ordnungsgemäß geparkt.

In Stadtbergen schlägt ein Unbekannter auf einen Oldtimer ein und flüchtet.

Unbekannte haben über das Wochenende einen englischen Oldtimer in Stadtbergen mutwillig beschädigt. Der Wagen war in der Allgäuer Straße in Höhe der Hausnummer 10 ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt.

Der 51-jährige Besitzer hatte nach Angaben der Polizei seinen dunkelgrünen Land Rover 109 am Samstag gegen 12 Uhr abgestellt. Als er am Sonntag gegen 14 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden im hinteren, linken Bereich fest. Der Sachschaden wurde auf 1000 Euro geschätzt. Zeugen des Verkehrsunfalls in Pfersee werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden. (AZ)

Share.

Leave A Reply