Press "Enter" to skip to content

Türkischer Parlamentspräsident empfängt britischen Botschafter

ANKARA

Der türkische Parlamentssprecher empfing am Dienstag den britischen Botschafter in der Türkei in der Hauptstadt Ankara.

Laut einer Erklärung des Rednerbüros diskutierten Mustafa Sentop und Dominick Chilcott die interparlamentarischen, wirtschaftlichen und kommerziellen Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Sentop sagte, die Beziehungen der Freundschaftsgruppen zwischen den beiden Parlamenten sollten verbessert werden.

Er lud auch Jacob William Rees-Mogg, den Vorsitzenden des Unterhauses, ein, der Türkei einen Besuch abzustatten.

Die Türkei und Großbritannien haben angekündigt, in der Zeit nach dem Brexit nach dem Ende der Übergangszeit Ende dieses Jahres engere Beziehungen zwischen den beiden Ländern anzustreben.