Press "Enter" to skip to content

Türkische Fussball-Ikone Emre hängt seine Stiefel an den Nagel

ISTANBUL

Emre Belozoglu, einer der bekanntesten Fußballspieler der Türkei, gab am Samstag seinen Rücktritt bekannt. 

Der 39-jährige Kapitän von Fenerbahce beendete die Spekulationen über seine Zukunft in einem emotionalen Brief an die Anadolu Agency.

“Jeder Moment war kostbar. Danke!” schrieb der einflussreiche Mittelfeldspieler.

Er dankte den Fans, Spielern, Managern, Direktoren und Mitarbeitern aller Vereine, die er in seiner über zwei Jahrzehnte dauernden Karriere vertreten hatte – den türkischen Teams Zeytinburnuspor, Galatasaray, Medipol Basaksehir und Fenerbahce, dem italienischen Klub Inter Mailand, dem Engländer Newcastle United und dem Spanier Verein Atletico Madrid.

Er würdigte Fenerbahce reichlich, nannte es “das große Fenerbahce” und sagte, dass er einen “Traum und eine Liebe” hinterlassen würde.

“Was für eine große Ehre, in Ihrem [Fenerbahce] -Trikot zu spielen”, sagte Belozoglu und fügte hinzu, dass es sich immer “besonders” anfühlte, ein Fenerbahce-Spieler zu sein.

Der türkische Nationalspieler bedankte sich für ihre Unterstützung und sagte, er werde die Liebe, die er von Fenerbahce-Fans erhalten habe, nie vergessen.

“Ich danke auch allen meinen Direktoren, Managern, Clubmitarbeitern und Spielern bei Fenerbahce. Es war eine große Ehre, mit Ihnen in Fenerbahces legendärem gestreiftem Trikot anzutreten”, sagte Belozoglu und fügte hinzu, dass er das Spiel mit Erinnerungen an Freude und Trauer verlassen habe.

Der hartnäckige Mittelfeldspieler, der sich einer beneidenswerten Mischung aus körperlicher Stärke und technischen Fähigkeiten rühmte, war eine ständige Bedrohung für die Gegner in der Mitte des Parks.

Er erzielte 79 Tore und 86 Vorlagen in 720 Vereinsspielen und gewann sechs Mal die türkische Super Lig – viermal mit Galatasaray (1997-2000) und zweimal mit Fenerbahce in den Jahren 2011 und 2014.

Belozoglu gewann 2000 mit Galatasaray auch den UEFA-Pokal.

Er bestritt 101 Spiele für die türkische Nationalmannschaft, erzielte neun Tore und war Teil der berühmten Mannschaft, die bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2002 die Bronzemedaille gewann.