Press "Enter" to skip to content

Türkei: Terroristen PKK Waffen, Munition beschlagnahmt

MARDIN, Türkei

Türkische Sicherheitskräfte beschlagnahmten Waffen, Munition und Überlebensgüter von Terroristen in der südöstlichen Provinz Mardin, teilten Sicherheitskräfte am Dienstag mit.

Im Rahmen einer Geheimdienstoperation des örtlichen Gendarmeriekommandos beschlagnahmten Sicherheitsteams drei Handgranaten, 125 elektrische Zünder, eine Vielzahl von unterirdisch vergrabener Munition sowie terroristische Kleidung und verschiedene Lebensmittel und Überlebensvorräte, die in einem 50-Kilogramm-Fass zu zweit gefunden wurden verschiedene Orte, sagte eine Quelle, die unter der Bedingung der Anonymität aufgrund von Einschränkungen beim Sprechen mit den Medien sprach.

Während einige Gegenstände als Beweismittel in Gewahrsam genommen wurden, wurden andere vor Ort zerstört.

In ihrer mehr als 30-jährigen Terrorkampagne gegen die Türkei war die PKK – von der Türkei, den USA und der Europäischen Union als terroristische Organisation aufgeführt – für den Tod von über 40.000 Menschen verantwortlich, darunter Frauen, Kinder und Kleinkinder.