Trump sagt in den Augen seiner Mutter, er könne nichts falsch machen.

0

WASHINGTON – Als Präsident Donald Trump an diesem Wochenende über den Muttertag nachdachte, sagte er am Freitag, dass er in den Augen seiner Mutter nichts falsch machen könne, und vielleicht hat dies heute seine Persönlichkeit geprägt.

„Ich hatte eine großartige Mutter. Ich habe meine Mutter geliebt und sie hat mich geliebt, was… wahrscheinlich nicht einfach ist “, sagte Trump in einem Interview zu„ Fox & Friends “. „Sie war so gut zu mir. Ich konnte nichts falsch machen, was ein großes Problem ist. Vielleicht bin ich deshalb so gelandet, wie ich gelandet bin. Ich weiß es nicht. Ich konnte in ihren Augen nichts falsch machen. “

Er wünschte den Müttern der Nation einen schönen Tag am Sonntag und sagte, er würde mit First Lady Melania Trump beim Camp David-Exerzitien in Maryland sein, wo er sich mit den gemeinsamen Stabschefs treffen würde.

“Meine Mutter war eine großartige Frau und Melania war eine großartige Mutter für Barron”, sagte Trump über seinen Sohn. “Barron wächst wirklich wunderschön auf und sie war eine großartige Mutter für Barron.”

Auf die Frage, ob seine Mutter überrascht sein würde, dass er Präsident der Vereinigten Staaten wurde, sagte Trump: “Ich denke, jede Mutter wäre es.”

„Meine Mutter war jemand, der mir viel Selbstvertrauen gab und an mich glaubte. … Mein Vater war der gleiche. Ich meine er, er war ein starker Kerl, aber er war ein guter Mann, ein sehr guter Mensch, ein sehr guter Mensch. Und er hatte immer Vertrauen in mich. “

Er sagte, gute Eltern zu haben, sei ein solcher Vorteil im Leben.

“Ich vermisse meine Eltern”, sagte Trump.

Share.

Comments are closed.