Tom Parker und sein Vermögen: Der gesuchte Sänger ist 8 Millionen Dollar wert. 

0

Tom Parker, ein ehemaliges Mitglied der britisch-irischen Boyband The Wanted, hat ein Nettovermögen von 8 Millionen US-Dollar. Der Sänger gab kürzlich bekannt, dass bei ihm im Alter von 32 Jahren ein inoperabler Gehirntumor diagnostiziert wurde.

In einem Interview mit OK! Der 32-Jährige sagte, bei ihm sei ein Glioblastom im Stadium 4 diagnostiziert worden, eine aggressive Krebsart. Obwohl ihm von Ärzten gesagt wurde, dass es “terminal” sei, sagte er, dass er sich einer Behandlung für den Tumor unterziehe.

Parker begann seine Musikkarriere mit einem Vorsprechen für „The X Factor“ im Alter von 16 Jahren. Er bestand das Vorsprechen, schaffte es aber nicht über die erste Runde hinaus.

Aber während der Reality-Wettbewerb nicht geklappt hat, war der gebürtige Bolton aus Manchester, England, als Mitglied der Boyband The Wanted neben Max George, Nathan Sykes, Jay McGuiness und Siva Kaneswaran erfolgreich.

Die Gruppe wurde 2009 gegründet und veröffentlichte 2010 ihr erstes Album. Die Single „All Time Low“ von Wanted erreichte laut Celebrity Net Worth den Spitzenplatz in den britischen Charts. Sie folgten 2011 mit „Glad You Came“ und dominierten die Musik-Charts in Großbritannien, Irland und sogar den USA.

Die Boyband hatte auch eine eigene Reality-Serie auf der E! Netzwerk namens “The Wanted Life”.

Leider dauerte es nicht lange und The Wanted löste sich 2014 auf. Einige Mitglieder verfolgten individuelle Karrieren, während andere es vorzogen, nicht im Rampenlicht zu stehen.

Nach der Auflösung trat Parker der britischen Version von “Celebrity Masterchef” bei, wo er 2015 das Halbfinale erreichte. Später in diesem Jahr veröffentlichte er eine Solo-Single mit dem Titel “Undiscovered” und ging auf Tournee. Parker wurde 2017 in der UK-Tour von “Grease” als Danny Zuko besetzt.

Persönlich ist Parker seit 2018 mit der Tanzlehrerin Kelsey Hardwick verheiratet. Sie haben eine Tochter und ein Baby auf dem Weg.

In der Zwischenzeit sagte Parker, er sei trotz seiner Diagnose weiterhin positiv. “Wir wollen nicht Ihre Traurigkeit, wir wollen nur Liebe und Bestimmtheit und gemeinsam werden wir das Bewusstsein für diese schreckliche Krankheit schärfen und nach allen verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten suchen”, schrieb er in einem Instagram-Beitrag.

Er sagte auch in einem Instagram-Post am Montag, dass er “dies bekämpft” und dankte allen, die “neben ihm und seiner Familie kämpfen”.

BBC berichtete, dass der 32-jährige Sänger im Juli einen Anfall erlitt und sechs Wochen später ein weiterer Angriff erfolgte.

Share.

Comments are closed.