Press "Enter" to skip to content

Tipps zum Geldsparen: Banken wie Lloyds und Santander bieten Überziehungspuffer an

Die Kostensenkung wird für viele Menschen derzeit oberste Priorität haben, da das Coronavirus die Familien dazu zwingt, ihre Finanzen neu zu bewerten. Die Kostensenkung durch Rechnungen und Mitgliedschaftsprogramme ist ein häufiger Ausgangspunkt, aber einige können möglicherweise Änderungen an ihren Bank- und Kreditaufnahme-Situationen vornehmen.

Geld sparen im gegenwärtigen Umfeld kann gleichermaßen schwierig und notwendig sein. Die Auswirkungen des Coronavirus können nicht unterschätzt werden, da es zu einem beispiellosen Einkommensverlust und Arbeitslosigkeit geführt hat.

Jüngste Zahlen des ONS zeigten, dass von den Unternehmen in Großbritannien, die noch handeln, zwischen dem 6. und 19. April 19 Prozent ihrer Belegschaft beurlaubt waren.

Die Auswirkungen auf Einzelpersonen waren erheblich, da die heute veröffentlichten Zahlen zeigten, dass die Einzelerklärungen für Universalkredite im März stark gestiegen sind und einen Höchststand von fast 150.000 Cashes erreicht haben.

Diese Zahl begann erst in den letzten Wochen allmählich zu sinken, aber bis zum 5. Mai gab es immer noch fast 30.000 Schadensfälle.

Vor diesem Hintergrund waren die Menschen daran interessiert, nach Möglichkeiten zur Kosteneinsparung zu suchen. Jüngste Untersuchungen haben ergeben, dass eine große Anzahl von Menschen Lastschriften storniert hat und plant, sie nach der Sperrung nicht wieder einzusetzen.

Zum Glück hat es in den letzten Wochen nicht an Beratung gefehlt, da Finanzexperten, öffentliche Organisationen und private Unternehmen nach vorne getreten sind, um Hilfe anzubieten, wo sie können.

Neue Ratschläge von Joel Kempson, einem Finanzdienstleistungsexperten für money.co.uk, hoben wichtige Elemente des Lebens hervor, für die die Menschen immer Hilfe suchen: Bankgeschäfte und Kredite.

Einige seiner Tipps geben den Verbrauchern umsetzbare Ratschläge, während andere automatische Reaktionen beschreiben, die ausgenutzt werden könnten.

Seine Bankentipps konzentrieren sich hauptsächlich auf die Kostensenkung:

Überprüfen Sie, ob Sie Zinsen für Schulden zahlen

“Die Zahlung von Zinsen für Schulden ist eine Möglichkeit, wie viele Menschen Geld ausgeben, wenn sie es nicht brauchen.

“Wenn Sie bestehende Schulden mit einer Kreditkarte abbezahlen, die Ihnen Zinsen berechnet, können Sie vermeiden, einen weiteren Cent mehr zu zahlen, indem Sie diese auf eine Kreditkarte mit einem Saldotransfer von null Prozent umstellen und diese über den Zeitraum des zinslosen Zeitraums abbezahlen.”

Während weit verbreitet, haben einige Menschen möglicherweise überhaupt keine Schulden.

Fast jeder wird jedoch einen aktuellen Account haben, und dies ist der Schwerpunkt von Joels nächstem Tipp:

Achten Sie auf die Gebühren für Girokonten

„Die meisten Banken erheben keine Gebühren für Standard-Girokonten.

„Wenn Ihnen eine Gebühr berechnet wird, stellen Sie sicher, dass alle Vergünstigungen wie Cashback, Versicherung oder Zinsen die Kosten wert sind.

“Wenn nicht, ist das Umschalten einfach und leicht.”

Könnten meine Ersparnisse mehr bewirken?

Jeder sollte ratsam Ersparnisse in irgendeiner Form haben, und Joel betont, dass jetzt ein wichtiger Zeitpunkt ist, um die besten Optionen zu finden:

„Es ist jetzt wichtiger denn je, sicherzustellen, dass Ihre Ersparnisse am richtigen Ort sind.

“Das könnte bedeuten, auf ein Konto mit einfachem Zugang zu wechseln, den besten Zinssatz zu finden oder sogar Ihre Ersparnisse zur Tilgung von Schulden zu verwenden.”

Aufgrund der schwierigen Situation fühlen sich manche Menschen möglicherweise gezwungen, weitere Schulden aufzunehmen, um über Wasser zu bleiben.

Die erste Anlaufstelle wird wahrscheinlich mit Überziehungskrediten verbunden sein. Zum Glück sollten neue Vorschriften der Regulierungsbehörde den Verbrauchern in diesem Bereich helfen:

Soll ich einen Überziehungskredit bekommen?

„Überziehungskredite können ein nützliches Instrument sein, um Ihre Cashflow-Probleme zu bewältigen. Sie müssen jedoch unbedingt sicherstellen, dass Sie die richtige haben, um himmelhohe Zinssätze zu vermeiden.

„In dieser Woche haben sich die Regeln für Überziehungsgebühren geändert, nachdem die FCA (Financial Conduct Authority) die Kreditgeber angewiesen hatte, die Gebühren zu vereinfachen.

„Banken müssen jetzt nur noch einen Zinssatz ohne tägliche Gebühren bekannt geben. Es wurde gehofft, dass dies die Kosten für die Kreditaufnahme durch eine Überziehung leichter verständlich machen und mit anderen Arten der Kreditaufnahme vergleichen würde, aber als Reaktion darauf haben viele Banken die Überziehungszinsen auf bis zu 40 Prozent angehoben.

Auf Druck der FCA stellen Banken wie Lloyds, TSB, die Bank of Scotland, Halifax, Santander und HSBC nun automatisch drei Monate lang vorübergehend zinslose Überziehungspuffer von bis zu 500 GBP zur Verfügung, um Kunden bei der Pandemie zu unterstützen.

“Diese Änderungen sind zeitlich begrenzt. Erwarten Sie daher, dass die Überziehungszinsen in diesem Sommer erneut steigen werden.”

Kredit- und Kreditkartenrückzahlungen

Joels letzte Tipps betreffen Schuldtitel, die normalerweise die Verbraucher stark betreffen können.

Kreditkarten und andere Darlehensverträge können ein Problem für finanziell betroffene Verbraucher sein, aber Joel betont, dass zusätzliche Vorschriften der FCA in diesem Bereich für Aufschub sorgen könnten: „Nach einer Änderung der Vorschriften der Financial Conduct Authority bieten viele Kreditgeber nun an, Kunden zu helfen, die Probleme haben Schulden abbezahlen.

„Ab dem 14. April 2020 müssen Kreditgeber Kunden, die von der Pandemie betroffen sind, Zahlungsferien von bis zu drei Monaten anbieten.

„Diese Feiertage wirken sich nicht auf Ihre Kreditwürdigkeit aus und verursachen keine zusätzlichen Gebühren.

„Einige Kreditgeber verzichten auch auf Strafen und Gebühren für versäumte Zahlungen. Wenden Sie sich an Ihren Kreditgeber, um herauszufinden, welche Optionen verfügbar sind. “

Überprüfen Sie, ob Sie Zinsen für Schulden zahlen

Achten Sie auf die Gebühren für Girokonten

Könnten meine Ersparnisse mehr bewirken?

Soll ich einen Überziehungskredit bekommen?

Kredit- und Kreditkartenrückzahlungen