Press "Enter" to skip to content

Tipps für Pferderennen heute: Pferde, die Sie in Wolverhampton, Plumpton und Kelso zurückbringen müssen

Nach drei Versuchen über Hürden hat der Sechsjährige im vergangenen Monat in Haydock seinen Kopf nach vorne gebracht.

Sein Sieg über den Ersten Lord De Cuet liest sich gut und er zeigte bei dieser Gelegenheit lobenswerte Kampfqualitäten.

Am meisten zu befürchten hat er von den Schwarzen Piraten, die im vergangenen Monat nach 615 Tagen Abwesenheit zum Sieg in Wetherby zurückkehrten.

Der beständige THE CON MAN (3.15, nb) ist auf einem günstigen Niveau und wird in The William Hurdle schwer zu fangen sein.

Der Schritt in die Ferne ist ideal in einem Wettbewerb, der aus Verfolgern der Form besteht, die ihr Glück über Hürden versuchen.

CAP DU MATHAN (1.30, dreifach) ist die herausragende Wette in Plumpton.

Nach den Niederlagen gegen einige schlaue Rivalen wird der Fünfjährige diesen erheblichen Einbruch in der Besoldungsgruppe genießen.

Tipps für Pferderennen – Montag, 27. Januar

4.30 Cuillin

5.00 Egoistisch

5.30 Zur Vernunft geboren

6.00 Brenbar

6.30 Fluss Kupa

7.00 Kwela

7.30 Dolla-Dolla-Schein

1.30 Cap Du Mathan (dreifach)

2.00 Wenzel

2.30 Junger Leutnant

3.00 Versteck Vic

3.30 Fragen Sie den Wetterfrosch

4.00 Klatschmaul

1.15 Sirwilliamwallace

1,45 Gesamtvermögen

2.15 Reich De Maulde

2.45 Himmelshügel

3.15 Der Betrüger (nb)

3.45 Ebenholzschmuck (Noppe)

4.15 Sol De Mayo