Press "Enter" to skip to content

Tesco führt neue strenge Regeln für soziale Distanzierung in…

Tesco-Chef Dave Lewis hat an Kunden geschrieben und neue Maßnahmen festgelegt, um die soziale Distanzierung der Käufer in seinen Geschäften sicherzustellen.

Der Geschäftsführer sagte, dass es jetzt Bodenmarkierungen auf Parkplätzen geben wird, um sichere Abstände beim Anstehen einzuhalten, die Anzahl der Käufer in einem Geschäft wird begrenzt und zusätzliche Handsantisier- und Reinigungsprodukte für Trolleys sind verfügbar.

Er fügte hinzu, dass neue Bodenmarkierungen an Kassenbereichen, Schutzgittern an Kassen und Einweginseln angebracht werden.

Herr Lewis fügte hinzu: „Einige dieser Maßnahmen sind Ihnen bereits bekannt, aber ich habe die neuen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, die wir umsetzen, weiter unten aufgeführt.

„Unsere Pläne zur sozialen Distanzierung zielen darauf ab, Kunden vom Betreten unserer Parkplätze über das Durchsuchen von Produkten bis hin zum Bezahlen und endgültigen Verlassen unserer Geschäfte zu schützen.

„Wir hören ständig auf Feedback und werden alle Erkenntnisse nutzen, um unsere Kunden und Kollegen zu diesem Zeitpunkt besser zu unterstützen.

Ein Tesco-Sprecher sagte: „Wir führen zusätzliche Maßnahmen ein, um unsere Kunden und Kollegen zu schützen und sicherzustellen, dass jeder in unseren Filialen einen Sicherheitsabstand einhält. Wir bitten Kunden um Hilfe, indem wir einige einfache Anfragen befolgen, wenn sie bei uns einkaufen. “