T1 Sweep Gen.G im LCK Spring Finale

0

T1 gewann am Samstag den Meister der regulären Saison, Gen.G, und gewann das Finale der Frühjahrs-Playoffs der League Champions Korea 2020.

Mit dem 3: 0-Sieg gewann T1 den ersten Preis in Höhe von 82.210 US-Dollar, während Gen.G 49.326 US-Dollar verdiente.

T1 hätte sich beim Mid-Season Invitational 2020 mit den Top-Teams aus allen League of Legends-Regionen einen Platz gesichert, aber die Veranstaltung wurde Anfang dieser Woche aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Der T1-Jungler Woo-chan „Cuzz“ Moon wurde zum MVP des Finales ernannt.

“Wir sind gekommen, wir haben gesehen, wir haben erobert”, schrieb T1 auf seiner Twitter-Team-Seite.

T1 und Gen.G beendeten beide die reguläre Saison mit 14: 4-Rekorden, aber Gen.G machte sich aufgrund einer überlegenen Bilanz in den Gesamtspielen einen automatischen Platz im Finale.

Der Preispool der League of Legends LCK 2020 für die Frühjahrssaison (Umstellung von South Korean Won):

1. T1, 82.210 USD

2. Gen. G, 49.326 USD

3. Dragon X, 24.663 USD

4. DAMWON Gaming, 16.442 USD

5. KT Rolster, 12.331,50 USD

–Feldpegelmedien

Share.

Comments are closed.