Syrische Luftverteidigung fängt israelische Luftangriffe auf…

0

AMMAN, 20. April – Die syrische Luftverteidigung reagierte auf einen israelischen Luftangriff auf die Stadt Palmyra in der Provinz Ost-Homs in Zentralsyrien und schlug mehrere „feindliche Ziele“ nieder, teilten staatliche Medien am Montag mit.

Ein Nachrichtenblitz in den staatlichen Medien gab keine Einzelheiten über den Luftangriff auf die antike Stadt im Osten von Homs bekannt, in der laut westlichen Geheimdienstquellen iranische Milizen am Stadtrand eingegraben sind.

Der Angriff Israels ist der zweite in weniger als einem Monat, der in den letzten Jahren Hunderte von Angriffen auf von Iran unterstützte Milizen und ihre Stützpunkte in Syrien gestartet hat, wo sie im ganzen Land stark vertreten sind.

(Berichterstattung von Suleiman Al-Khalidi Schnitt von Chris Reese)

Share.

Comments are closed.