Press "Enter" to skip to content

Super League-Spielpläne nach Schock von Hull FC Covid-19 neu gezeichnet

Die Spielplanliste der SUPER League wurde für dieses Wochenende nach dem Chaos durch positive Coronavirus-Tests bei Hull FC neu erstellt.

Sechs Spieler, von denen fünf gegen Salford antraten, und zwei Mitarbeiter im Hinterzimmer haben jetzt Covid-19.

Das hat die Roten Teufel gezwungen, ihren gesamten Kader in Quarantäne zu stellen, nachdem 11 Spielern gesagt wurde, sie müssten sich 14 Tage lang inmitten von Track & Trace-Protokollen selbst isolieren.

Infolgedessen sind beide Spiele aus und die Wettkampfbosse mussten die Spiele neu mischen, um vier zu erreichen.

Am Samstag treten nun Katalanen – die eigentlich gegen Salford spielen sollten – in St. Helens gegen Wakefield an, während die Gastgeber am Tag danach gegen Castleford spielen, das ursprünglich gegen Hull antreten sollte.

Vorschläge Leeds und St. Helens, die für ihr Match die gleiche Seite von Headingley wie Hull und Salford hatten, könnten betroffen sein.

Die Heiligen benutzten dieselbe Umkleidekabine wie Hull, aber zwischen ihren Spielen, die um 18.30 Uhr bzw. 13.00 Uhr begannen, wurde sie gründlich gründlich gereinigt.

Die Mitarbeiter von Rhinos zogen persönliche Schutzausrüstung an und sprühten Desinfektionsmittel in alle Bereiche, um sicherzustellen, dass alle Spuren von Covid-19 verschwunden waren, bevor Kristian Woolfs Seite eintrat.

Der Besitzer des FC Hull, Adam Pearson, gab bekannt, dass das Coronavirus wahrscheinlich aus einem Krankenhaus entnommen wurde, und er erwartet einen neunten positiven Test, nachdem einer nicht schlüssig zurückgekommen ist.

Er sagte gegenüber BBC Radio Humberside: „Eines der Neugeborenen der Spieler musste im Krankenhaus behandelt werden. Dieser Spieler ist ins Krankenhaus gegangen und anschließend sind möglicherweise einige Mitglieder seiner Familie infiziert – dem Baby ging es nicht gut.

„Dann kommt er am Samstag mit Symptomen zur Behandlung. Er wurde nach Hause geschickt, als er gerade eine Reha-Sitzung beginnen wollte, aber ich denke, es ist von dort am Samstag- oder Sonntagmorgen in den Physiotherapeuten und in die Spieler gegangen.

„Das ist keine wissenschaftliche Antwort, es ist die wahrscheinlichste Ursache. Ich würde denken, dass das Unschlüssige positiv sein kann und einige Symptome entwickeln. “