Streng genommen sagt Claudia Winkleman, dass sie “keinen Sex mit ihrem Ehemann haben wird”, wenn er wegen ungewöhnlicher Phobie Wasser getrunken hat. 

0

STRICTLY Come Dancing-Moderatorin Claudia Winkleman sagt, dass sie keinen Sex mit ihrem Ehemann haben wird, wenn er Wasser getrunken hat.

Der 48-jährige Star erklärte, sie habe eine Phobie des Stoffes – die sie als “problematisch” bezeichnete, weil Kris Thykier “große Mengen” davon trinke.

Im Off Menu-Podcast sagte Claudia: “Ich mag oder glaube nicht an Wasser, ich werde es nicht haben.

“Wenn du auf meinen Tisch zugehst und es ein Wasserglas gibt, ist es ein festes Nein. Ich hatte nie wissentlich Wasser – ich mag es nicht. Ich werde es nicht haben.”

Sie fügte hinzu: “Mein Mann trinkt viel Wasser und ich mag ihn wirklich, aber es ist problematisch.

“Er gluckst. Fass mich nicht an.” Claud, zieh deinen BH aus. “Ich glaube nicht – du solltest dich schämen.”

Claudia erklärte: “Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Date – ich bin seit 100 Jahren mit demselben Mann zusammen.

“Er sitzt da und sagt:” Ich weiß nicht, was ich haben soll, was wirst du haben? Vielleicht sollten wir dasselbe haben. ”

“Und jemand kommt vorbei und sagt:” Möchtest du etwas Wasser? “Und er sagt:” Ja, sicher. ”

“Und sie geben ihm ein Pintglas Wasser und er trinkt die ganze Sache. Wirst du diesen Mann noch küssen wollen? Nein.

“Ein nasser Mund mit einer großen fleischigen Zunge, die mit Flüssigkeit bedeckt ist.”

Sie fügte hinzu: “Ich möchte einen trockenen, zusammengeschrumpften kleinen Mann, ich möchte mit Mr. Burns schlafen, er trinkt kein Wasser, ich möchte ihn am Tisch haben.

“Ich mag keine Flüssigkeit, ich mag keinen Wein, es gibt alle möglichen Sachen. Ist das zu komisch?”

Claudia, die am besten dafür bekannt ist, mit Tess Daly Strictly Come Dancing zu spielen, heiratete Kris im Sommer 2000 in London.

Share.

Comments are closed.