Press "Enter" to skip to content

SpaceX-Rückkehr: Wann sind die Astronauten Bob Behnken und Doug Hurley zur Erde zurückgekehrt?

SPACEX ‘Crew Dragon brachte die NASA-Astronauten Bob Behnken und Doug Hurley diesen Mai ins All und die SpaceX-Kapsel ist endlich auf die Erde zurückgekehrt.

SpaceX hat Anfang dieses Jahres mit dem Start von zwei amerikanischen Astronauten zur Internationalen Raumstation (ISS) Geschichte geschrieben. Mit dem Start am 30. Mai kehrten die US-Raumfahrtfähigkeiten zum ersten Mal seit 2011 wieder in den US-Boden zurück, und das Space Shuttle wurde ausgemustert. Aber die Mission, Demo-2 genannt, ist nun zu Ende, als die NASA-Astronauten Doug Hurley (53) und Bob Behnken (50) an diesem Wochenende sicher auf der Erde gelandet sind.

Die Demo-2-Mission von SpaceX testete die Fähigkeiten der Crew Dragon-Kapsel, um Menschen sicher in die Umlaufbahn zu bringen.

Bevor das Raumschiff für die NASA freigegeben wurde, musste SpaceX noch einen kritischen Testflug durchführen – die Astronauten zurückbringen.

Nach der sicheren Rückkehr der Mission sagte Elon Musk, CEO von SpaceX: ” Ich denke, mein gesamtes Adrenalin ist gerade abgelaufen. Es sind schwierige Zeiten, es gibt nicht so viele gute Nachrichten …

“Egal wo du auf dem Planeten Erde bist, das ist eine gute Sache. Und ich hoffe, es hellt deinen Tag auf.”

Die NASA kündigte Anfang dieses Monats an, dass die Crew Dragon-Kapsel am Samstag, dem 1. August, Eastern Time, von der ISS abdocken werde.

Der Splashdown war dann auf eine Landung am 2. August im Atlantik oder im Golf von Mexiko ausgerichtet.

Der NASA-Administrator Jim Bridenstine sagte jedoch am Freitag, das tatsächliche Rückflugdatum werde vom Wetter in der Landezone abhängen.

Die Drachenkapsel landete am Sonntag, dem 2. August, gegen 19.48 Uhr MEZ (14.48 Uhr MEZ) im Golf von Mexiko vor der Küste von Pensacola, Florida .

Der Splashdown war das erste Mal, dass ein kommerziell gebautes amerikanisches Raumschiff von der ISS auf die Erde zurückkehrte.

Nach dem Abspritzen wurden die beiden Astronauten von SpaceX erfolgreich geborgen und nach Houston zurückgebracht, um mit ihren Familien wieder vereint zu werden.

Steve Stich, Manager des Commercial Crew Program der NASA, sagte: “Es ist wirklich ein großartiger Tag. Ich bin fast sprachlos darüber, wie gut die Dinge heute mit dem Deorbit, dem Eintritt, der Landung und der Genesung von Bob und Doug gelaufen sind.

“Als wir heute anfingen, hatten wir drei Flugziele: das Deorbit und den Eintritt der Drachenkapsel durchzuführen, um zu demonstrieren, dass wir diese Kapsel erfolgreich zurückgewinnen und auch Fracht aus dem Weltraum zurückbringen konnten.

“Ich denke, wir haben heute alle drei Dinge demonstriert. Es war einfach ein unglaublicher Tag.”

Oberst Hurley sagte am 23. Juli: “Wir haben volles Vertrauen, dass das Fahrzeug genau so funktioniert, wie es soll.

“Davon abgesehen ist es ein völlig anderes Einstiegsprofil als das, was wir im Space Shuttle gewohnt sind oder gewohnt waren.

“Wir werden im Wasser landen, wie Sie sagten, wir werden auf Fallschirmen landen – viel dynamischerer Einstieg.

“Es wird viel höhere Gs geben und das ist nur ein Teil des Unbekannten.

“Wir haben uns darauf vorbereitet, aber Sie können sich nur so gut vorbereiten, und wir werden sehen, wie das Fahrzeug funktioniert, und wir werden sehen, wie wir es tun, wenn wir zurückkommen.”

Am 22. Juli führten die Astronauten der NASA eine Reihe von Sicherheitstests am Crew Dragon durch.

Die Astronauten öffneten und schlossen die Luken der Kapsel, bedienten das Abfallsystem und beförderten Fracht in das Fahrzeug.

Die NASA sagte: “Im Rahmen der Demonstration schlossen sich der Kommandeur der Raumstation, Chris Cassidy, und der russische Kosmonaut Anatoly Ivanishin dem Duo im Raumschiff an, um zu testen, wie eine Schlafkonfiguration mit vier Personen funktionieren würde.

“Behnken und Hurley werden weiterhin die Systeme von Crew Dragon testen und bis zu ihrer Rückkehr zur Erde Wissenschaft und Wartung an Bord der Station durchführen.”

Ich bin fast sprachlos darüber, wie gut die Dinge heute gelaufen sind