Press "Enter" to skip to content

Sind die “Schwesterfrauen” pleite? Fans stellen weiterhin die Finanzen der Brown Family in Frage

Sie sprachen offen über einige der finanziellen Probleme, mit denen sie aufgrund ihres Umzugs in der letzten Staffel von „Sister Wives“ konfrontiert waren, und jetzt fragen sich die Fans der Show erneut, wie finanziell gesund die Familie Brown ist.

Ein Fan besuchte kürzlich die Reddit-Seite „Sister Wives“, um die Finanzen der Familie erneut in Frage zu stellen, nachdem er sich über den jüngsten Schritt der Familie im März informiert hatte, bei dem es um einen weiteren Kredit ging.

„Was ist mit ihren Finanzen los? Robyn gab fast 900.000 Dollar für ein Haus aus, nahm aber gerade einen Kredit auf (na ja, im März). Der Artikel besagt, dass es sich um COVID handelt, aber sie arbeiten saisonal und haben keine traditionellen Jobs. Wie ist das anders? ” fragte der Ventilator.

Das neue Darlehen, bei dem es sich um eine Eigenheimkreditlinie für 150.000 USD für das im August 2019 erworbene 890.000 USD teure Eigenheim von Kody und Robyn handelte, wurde im März genehmigt und ist nur das Neueste, was die Fans dazu veranlasst, die Finanzen der Familie in Frage zu stellen. Tatsächlich ist die Familie seit ihrem Umzug nach Flagstaff zeitweise auch bei den Grundsteuern in Verzug geraten.

Im März 2019 zahlte die Familie immer noch Hypotheken nicht nur auf ihrem Coyote Pass-Grundstück, sondern auch auf drei der vier Häuser, die sie in Las Vegas zurückgelassen hatten und die zu diesem Zeitpunkt noch nicht verkauft worden waren. Es gab auch das von Christine gekaufte Haus in Flagstaff und die drei Immobilien, die Meri, Janelle und Robyn zu dieser Zeit mieteten.

Im Mai wurde berichtet, dass sie bei den Grundsteuerzahlungen für den Coyote Pass im Rückstand waren, wobei die Familie Kapital und Zinsen für zwei Parzellen des Landes schuldete. Sie schuldeten insgesamt 5.634,82 USD.

Es wurde auch festgestellt, dass Robyn ihr Schmuckgeschäft, My Sister Wife’s Closet, zu schließen schien. Bis heute scheint die Website noch inaktiv zu sein, mit der Meldung, dass der Store aktualisiert wurde.